Himmel & Elbe Über die Ehre zwischen Kindern und Eltern

is lightbox and no link "Du sollst Vater und Mutter ehren" – was bedeutet das 4. Gebot für uns heute?

"Du sollst Vater und Mutter ehren" – was bedeutet das 4. Gebot für uns heute?

Hamburg – Das vierte Gebot ist eindeutig. Aber was, wenn das Verhältnis zu den Eltern zerrüttet ist, wenn die Kindheit alles andere als glücklich war, wenn Eltern unerfüllbare Forderungen stellen?

In der neuen Ausgabe von "Himmel & Elbe" beleuchtet Propst und Hauptpastor Johann Hinrich Claussen die Anforderungen und Wünsche an dieses Verhältnis aus biblischer Sicht. Das Kirchenmagazin liegt heute dem Hamburger Abendblatt bei.

Zwei Töchter beschreiben ihr Verhältnis zur Mutter. Und im Expertengespräch geht die Kirchenbeilage der Frage nach, wie der Spagat zwischen Forderung und Überforderung zu schaffen ist.  

Weitere Themen

  • Glaubens-ABC: In der Serie „Was machte eigentlich …?“ schreibt Pastorin Corinna Peters-Leimbach über den Sozialreformator Johann Hinrich Wichern und sein Vermächtnis.
  • Begegnung mit der Künstlerin, Bildhauerin und gläubigen Katholikin Ricarda Wyrwol, die in Hamburg bereits zahlreiche Kirchen mit ihren Werken verschönt hat.  
  • Außerdem wieder viele Termine und Veranstaltungstipps für die Adventszeit, unter anderem für eine Ikonen-Ausstellung im Marien-Dom und die Amtseinführung der neuen Kinderbischöfe in der Hauptkirche St. Nikolai.