Hamburger Orgelsommer Und abends zum Orgelkonzert

is lightbox and no link Die Orgel im Michel gehört zu den größten Europas

Die Orgel im Michel gehört zu den größten Europas

Mehr als 50 Orgelkonzerte bringen auch in diesem Jahr den Sommer in den Hamburger City-Kirchen zum Klingen. Bis zum 14. September ist außer montags und donnerstags täglich ein Konzert mit Organisten aus der ganzen Welt zu hören

Am Hamburger Orgelsommer beteiligen sich die City-Hauptkirchen St. Michaelis, St. Petri, St. Katharinen und St. Jacobi sowie der katholische St. Marien-Dom. Zu Gast sind Organisten bedeutender Dome und Kathedralen aus Europa und den USA. Schwerpunkt bilden Werke des Komponisten Max Reger, dessen 100. Todestag in diesem Jahr begangen wird. Der Eintritt kostet in der Regel zehn Euro.