Wahlen zum Kirchenvorstand Wahlen zum Kirchenvorstand

Am 1. Advent werden die neuen Kirchenvorstände gewählt. Die Kandidatinnen und Kandidaten stehen seit dem 5. Oktober fest. Sie werden nun den Gemeindegliedern in Gemeindebriefen, Versammlungen und Handzetteln vorgestellt. Doch wie bekommen Sie die Gemeindeglieder an die Urnen? Nicht überall ist bekannt, dass ,Kirche' wählt. Und wann und wie und wo.

Wenn Sie Ihre eigenen Plakate für die Wahl erstellen wollen, können Sie das auf leichte Weise tun. Suchen Sie Sympathieträger in Ihrer Gemeinde. Das können Honoratioren sein oder Vertrauenspersonen oder fröhliche Jugendliche. Nachdem Sie sie fotografiert haben, fügen Sie das Foto in ein vorgefertigtes Plakat ein. Fertig gedruckt erklären die Portraits: "Am 1. Advent wähle ich meinen Kirchenvorstand."

Idee und Grundgestaltung: Wolfgang Pittkowski (ERW Breklum).