Ostern findet statt

Hoffnung – aller Welt zum Trotz!


Gottesdienst-Video aus der Haselauer Kirche

Pandemie. „Oster-Lockdown“. #Wirbleibenzuhause ... Aber Ostern findet trotzdem statt! Ostern, das ist die pure Freude am Leben. Und die lassen wir uns von nichts und niemandem vermiesen. Die lange Leidenszeit muss ein Ende haben. Und das hat sie auch. Weil der wunderbare Gott es so will. Das ist Ostern: ein neuer Anfang. 

Nehmen Sie sich Zeit für einen österlichen Glaubensimpuls und suchen Sie sich zuhause einen schönen Platz. Vielleicht zünden Sie sich auch eine Kerze an oder stellen Sie einen Strauß Osterblumen auf den Tisch.

- - -

Gottesdienst: Pastorin Bettina Feddersen, Pastor Stefan Weißflog

Zeit: Sonntag, 4. April, 10:00 Uhr; ab 8:00 Uhr an dieser Stelle


Liturgische Osternacht

... und Hoffnung leuchtet auf

Die dunkle Kirche – wir hören Texte der Hoffnung, ziehen mit der Osterkerze ein und hören die Botschaft der Auferstehung – all dies auch dieses Jahr.

Nehmen Sie Anteil, lassen Sie sich in den Bann nehmen von der himmlischen Botschaft des Lebens – allen Distanzen zum Trotz.

Video zur Osternacht: Pastor Andreas-M. Petersen und Team

Zeit: Ostersonnabend, 3. April ab 21:00 Uhr


Ostern findet statt!

So feiern wir Gründonnerstag bis Ostern

Die gute Nachricht: Ostern findet statt! Ostern, das ist die pure Freude am Leben. Und die lassen wir uns von nichts und niemandem vermiesen. Die lange Passionszeit muss ein Ende haben. Und das ist Ostern: ein neuer Anfang.

Wir verdrängen das Leiden nicht, das gerät vor allem bei unserem Kreuzweg am Karfreitag besonders in den Blick.

Aber dann erstrahlt unser Leben am Osterfest in hellem Glanz – auch wenn wir auf einiges verzichten müssen um der Gesundheit und des Wohls aller willen. Wie wir bei uns in der Kirchenregion "Marsch & Geest" feiern, das zeigen wir Ihnen hier.

Viele Versuche, die Osterbotschaft auszudrücken – seien Sie einfach dabei, analog oder digital.


Überblick

Alles auf einem Blick erhalten Sie auf dieser Website. Oder Sie laden sich hier den Oster-Flyer (PDF) herunter.

Was wir für Sie haben?

Ostern – das Fest des Leben und der Freude. Was wir geplant haben, das finden Sie hier in der Übersicht. Mit einem Klick kommen Sie gleich zum Tag ihrer Wahl.

 

Die Gottesdienste in der Appener St. Johanneskirche finden weiterhin als Präsenzgottesdienste statt. Mehr dazu finden Sie hier


Karfreitag

Meditativer Kreuzweg an jeder Kirche

Wir laden am Karfreitag in allen unseren Gemeinden zu einem meditativen Kreuzweg ein. Es gilt den Leidensweg Jesu Christi nachzuempfinden und konkret mitzugehen, vom Verrat über die Gefangennahme, die Verleugnung Jesu, seine Verurteilung bis hin zu seinem Tod am Kreuz.

Verschiedene Stationen rund um die jeweilige Kirche regen mit Texten, Bildern, interaktiven Aktionen und Angeboten der Stille an, die Geschehnisse von Jesu Leidensweg mit den eigenen Erfahrungen zu verknüpfen. Einige Kirchen werden auch für die persönliche Andacht geöffnet.

Am Karsonnabend und am Ostersonntag wird der Kreuzweg um jeweils eine weitere Station ergänzt. Denn der Sieg über den Tod ist das Leben!

---

Wo: Seester (um die Kirche), Haseldorf (um die Kirche), Appen (am Gemeindehaus Opn Bouhlen)

Wann: von Karfreitag bis Ostermontag ganztägig ab 10 Uhr begehbar

Offene Kirche zum Verweilen

Persönliche Karfreitagsandacht

Eintritt = Doppelklick

Gönnen Sie sich ein wenig Zeit in unserer Kirche. Klicken Sie "Audio an", dann hören Sie eine Orgelimprovisation von unsere Kirchenmusik Michael Horn-Antoni. Mit einem Doppelklick auf das Bild stehen Sie mit vollem Bildschirm vor dem Altar. Zünden Sie mit einem Mausklick auf die Kerze das Licht an oder bewegen Sie mit der Maus das Bild, um die Altarbilder auf sich wirken zu lassen. Kirche am Karfreitag – einen Moment innehalten.


Gründonnerstag

Abendmahlsandacht per Videokonferenz

Wir kommen jeweils in unseren Wohnzimmern zusammen und bleiben doch nicht allein! Gründonnerstag erinnert an das letzte Mahl Jesu mit seinen Freunden. Gemeinschaft wird erlebbar, wir sind verbunden mit Christus und auch miteinander.

Das wird spürbar, wenn wenn wir – wenn auch in getrennten Räumen – miteinander das Mahl Christi teilen. Dieser Zuspruch stärkt und schenkt eine solche Hoffnung, die wir nur in der Gemeinschaft mit Christus erfahren und spüren können.

Gottesdienst: Pastorin Vivian Reimann-Clausen und Pastor Helmut Nagel
Moderation und Technik: Pastor Andreas-M. Petersen & Team

Zeit: Donnerstag, 1. April, 19:00 Uhr
Ort: Melden Sie sich bitte hier an.

Sie erhalten dann den Zoom-Link, mit dem Sie am Gottesdienst teilnehmen können. Kommen Sie bitte rechtzeitig, die digitale Kirche ist ab 18:30 Uhr geöffnet.

Abendmahlsandacht per Videokonferenz - Copyright: Fotos: Pixabay / Collage: Andreas-M. Petersen