- Copyright: Benjamin Ebrecht
 - Copyright: Benjamin Ebrecht

unsere Teamer-Ausbildung

Hast Du Lust die Jugendarbeit mit zu gestalten? Dann bist Du hier genau richtig!

Als Teamer/-in kannst Du Dich mit Deinen Ideen und Vorstellungen an verschiedenen Stellen einbringen. Du kannst z.B. den Konfirmanden-Unterricht mitmachen oder in der Kinderkirche oder bei Kinderbibeltagen aktiv dabei sein. Du kannst als Teamer/-in mit auf’s KonfiCamp fahren oder selbst neue Gruppe und Angebote ins Leben rufen.

 

Wie werde ich Teamer/-in?

In der Teamer-Ausbildung lernst Du alles Wichtige, was Du für Deine Arbeit in Deiner Gemeinde und Region brauchst:

  • Was ändert sich für Dich, wenn du Teamer/-in und nicht mehr Teilnehmer/-in bist?

  • Wie funktioniert eine Gruppe eigentlich?

  • Wie können wir als Team gut zusammen arbeiten?

  • Welche Möglichkeiten gibt es, miteinander zu arbeiten und etwas zu erleben? Z.B. Spiele, Musik, Videos, Theater, …

  • Was gehört zur Planung einer Gruppenstunde oder eines Spiels?

  • Wie können wir gemeinsam entdecken, woran wir glauben, Andachten feiern und Gemeinschaft erleben?

Um diese und noch mehr Fragen geht es in der Ausbildung. Nach dieser Schulung bist Du gut vorbereitet auf deine Einsätze in der Jugendarbeit.

 

Wie und wo kann ich die Teamer-Ausbildung machen?                                       

Du hast zwei Möglichkeiten, Dich zum Teamer/zur Teamerin ausbilden zu lassen.

Jedes Jahr zwischen Herbst und Sommer biete ich die Ausbildung in unserer Region an. Wir treffen uns an ca. 10 Terminen, mal abends unter der Woche, für ausführlichere Themen an Samstagen den halben Tag, im Jugendraum im Gemeindehaus Maria Magdalenen in Klein Borstel, Stübeheide 172, S-Bahnstation Kornweg. Nach der Schulung bekommst Du in einem Gottesdienst Gottes Segen für Deine Arbeit zugesprochen und erhältst außerdem die TeamerCard, ein Zertifikat der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland für Teamer/-innen in der Arbeit mit Kindern, KonfirmandInnen und Jugendlichen. Diese Schulung kostet für Dich nichts.

Wenn Du Interesse hast, schreib mir am besten eine Mail. Dann erhältst Du alle Infos zum nächsten Durchgang.

Du kannst die Teamer-Ausbildung auch beim KonfiCamp in den Sommerferien machen. Mit den Konfirmanden der Region fahren wir 11 Tage nach Fehmarn, zelten und machen dort Konfi-Unterricht. Du kannst als Trainee dabei sein. Das heißt, du fährst mit und während die Konfis Unterricht haben, lässt Du Dich zum Teamer/zur Teamerin ausbilden. Als Trainee erlebst Du das Camp (noch einmal) mit und hast dort auch erste praktische Einsätze als Teamer/-in. 2019 findet das KonfiCamp vom 1.-11. Juli statt. Das TraineeCamp kostet 235€ pro Person. 120€ sollten Du und Deine Familie aufbringen, den restlichen Betrag bezahlt Deine Kirchengemeinde für Dich.

Wenn Du mitfahren möchtest, schick mir bitte eine Mail. Dann bekommst Du rechtzeitig die Anmeldung von mir.