Online-Redakteur*in gesucht

www.kirche-hamburg.de ist der Internetauftritt der evangelischen Kirche in der Metropolregion Hamburg. Für die Redaktion dieser Seite suchen wir möglichst bald eine/n

        Online-Redakteur*in (m/w) 75%

 

Ihre Aufgaben:

  • tagesaktuelle Berichterstattung in Text und Bild
  • zielgruppengerechtes, online-affines Schreiben und Redigieren von Texten
  • Informationsbeschaffung zu Projekten und Themengebieten (Hintergründe, Statistiken, Foto- und Videomaterial, ...)      
  • Bearbeitung von Foto- und Erstellen von Videomaterial
  • Mobile Reporting für Website und Soziale Medien
  • Entwicklung redaktioneller Ideen an der Schnittstelle zu den Sozialen Medien
  • Begleitung der Öffentlichkeitsarbeit der Hamburger Kirchenkreise durch Online-Kommunikation
  • Arbeit mit dem Content-Management-System (TYPO3)

Ihr Profil:

  • Sie sind Mitglied der evangelischen Kirche.
  • Sie verfügen über eine Ausbildung als Journalist/in.
  • Sie haben bereits redaktionell gearbeitet - idealerweise in einer Online-Redaktion.
  • Sie bringen Erfahrungen im Bereich der Sozialen Medien mit.
  • Sie schreiben gerne, routiniert, stilsicher und arbeiten auch unter Zeitdruck strukturiert und selbstständig.
  • Sie haben sehr gute PC/MAC-Kenntnisse (Word, Excel, PowerPoint, Photoshop).
  • Sie kennen sich auf dem Gebiet der Kirche aus, eine gute Vernetzung in der Stadt wäre wünschenswert.
  • Ihnen sind Kontaktaufbau und Netzwerkpflege wichtig.
  • Sie können Themen entwickeln und lassen sich für Neues begeistern.
  • Sie sind bereit, Ihre Arbeitszeiten flexibel und nach Bedarf zu gestalten (vereinzelt auch abends und am Wochenende).
  • Sie sind bereit, zur Recherche auch unterwegs zu sein.
  • Sie schätzen das Arbeiten in einem sich ergänzenden Team.

Wir bieten:

Ein kleines, engagiertes, lebendiges Team, das Hand in Hand arbeitet. Dieses Team ist Teil der Öffentlichkeitsarbeit der Hamburger Kirchenkreise und präsentiert die evangelische Kirche in Hamburg und Umgebung angemessen, lebendig und kommunikativ in den digitalen Medien. Die Vergütung erfolgt nach KAT.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige und vollständige Bewerbung, der unbedingt auch Arbeitsproben beiliegen sollten. Ende der Bewerbungsfrist: Donnerstag, 1. September 2017

Ihre Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige und vollständige Bewerbung, der unbedingt auch Arbeitsproben beiliegen sollten. Ende der Bewerbungsfrist:

Donnerstag, 1. September 2017.

- - -

Ihre Bewerbung richten Sie an:

- - -

Auskunft erteilt Ihnen ab 25. August:

Aufgrund der Urlaubszeit erreichen Sie Andreas-M. Petersen erst ab dem 25. August.