Suche

Ergebnisse (57)

Nachricht
Copyright: Thomas Krätzig

40 Millionen Euro für St. Jacobi

Mit mehr als 40 Millionen Euro soll die Hauptkirche St. Jacobi in der Hamburger Innenstadt saniert werden. Die Arbeiten betreffen vor allem das Mauerwerk, aber auch den Innenraum. Vom Ergebnis erhofft man sich, Besucher stärker anzuziehen. Die Hauptkirche St. Trinitatis Altona hat aus Berlin die...

40 Millionen Euro für St. Jacobi
Nachricht
Geflüchtete auf einem Rettungsboot - Copyright: © Chris Grodotzki

Demo für Seenotrettung Geflüchteter

In mehreren deutschen Städten wurde am Wochenende für eine Unterstützung der zivilen Seenotrettung auf dem Mittelmeer und ein europäisches Seenotrettungsprogramm demonstriert. Die meisten Demos fanden am Sonnabend statt. Die Hamburger Demo war wegen des Umzugs zum Christopher-Street-Day am Sonnabend...

Demo für Seenotrettung Geflüchteter
Nachricht
Ursula Günther - Copyright: Roland Magunia

Selbstbestimmt leben

Akzeptanz ist für Ursula Günther das Schlüsselwort, wenn es um ein Zusammenleben in Vielfalt geht. Die Islamwissenschaftlerin ist in der evangelischen Kirche Hamburg für neue Formate der Begegnung im Bereich Interkulturelle Kirche zuständig. Im Interview spricht sie über Selbstbestimmung in der...

Selbstbestimmt leben
Nachricht
Paul Gerhardt Kirche Bahrenfeld - Copyright: © Dirtsc, CC BY-SA 3.0

Bund fördert Hamburger Kirchen

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Rüdiger Kruse brachte diese Woche die gute Nachricht aus Berlin nach Hamburg: 3,2 Millionen Euro fließen für die Sanierung von Denkmälern in der Hansestadt. Darunter auch fünf Kirchen. Die mittelalterliche evangelische Kirche in Bergstedt wird mit 417.500 Euro...

Bund fördert Hamburger Kirchen
Nachricht
Bettina Limperg und Thomas Sternberg, Präsidentin und Präsident des 3. Ökumenischen Kirchentages 2021, präsentieren gemeinsam das Leitwort 'schaut hin' - Copyright: © ÖKT

Kirchentag ist überall

Der Ökumenische Kirchentag (ÖKT) in Frankfurt sollte ein großes Fest werden. Gemeinsam organisiert vom Deutschen Evangelischen Kirchentag (DEKT) und dem Zentralkomitee der deutschen Katholiken (ZdK) sollten sich tausende Christen versammeln. Doch dann kam Corona und die Verantwortlichen mussten...

Kirchentag ist überall
Nachricht
Kreuz Kirche am Markt - Copyright: © Hagen Grützmacher

Fernsehgottesdienst mit der Bugenhagenschule

„Innehalten und vertrauen“ heißt es in diesem Jahr zum Buß- und Bettag. Zum Feiertag sendet die ARD einen Gottesdienst aus der Bugenhagenschule in Hamburg-Blankenese. Gerade in den Schulen war 2020 ein schwieriges Jahr. Der eigene Computerbildschirm wurde im März plötzlich zum virtuellen...

Fernsehgottesdienst mit der Bugenhagenschule
Nachricht
Flüchtlingslager - Copyright: © Jörg Neumann

Hamburg hat Platz

Eine Demo auf dem Wasser, so plant das Bündnis „Hamburg hat Platz“ seinen Protest am Sonntag, den 13. Juni. Ab 12 Uhr sollen die Teilnehmenden auf Kanus, Segel- und Tretbooten sowie am Ufer ihre Forderungen sichtbar machen. Das Motto lautet „Landesaufnahmeprogramm jetzt!“. Das Bündnis,...

Hamburg hat Platz
Nachricht
Preacherslam Plakat - Copyright: © Preacherslam Plakat

Interreligiöser „Preacherslam“

So einen „Preacherslam“ gab es in Hamburg noch nie. Als Gemeinschaftsaktion von evangelischer, katholischer und muslimischer Jugendarbeit, will die Veranstaltung unter dem Motto „Es werde Licht – Inschallah“ Grenzen überwinden. Ein Zeichen der Hoffnung, ein Zeichen des Aufbruchs und ein Zeichen der...

Interreligiöser „Preacherslam“
Nachricht

In diesem Jahr auch als Podcast

Der traditionelle Kreuzweg für die Rechte der Flüchtlinge am Karfreitag führt in diesem Jahr auch ins Digitale. Interessierte können anhand eines Podcasts die einzelnen Stationen verfolgen und die Anliegen teilen. Die Arbeitsgemeinschaft kirchlicher Flüchtlingsarbeit in Hamburg, das Zentrum...

In diesem Jahr auch als Podcast
Nachricht
Kerzen - Copyright: © Creative Commons, CC0

Sichere Unterkünfte für Obdachlose gefordert

Rund 50 Personen haben am Mittwoch in der Hamburger Innenstadt an den Tod von bisher fünf Obdachlosen seit Silvester erinnert. Mit einer Mahnwache wollten das Straßenmagazin „Hinz&Kunzt“ und die Diakonie auf das Thema aufmerksam machen und die Forderung nach einer Unterbringung obdachloser Menschen...

Sichere Unterkünfte für Obdachlose gefordert

Archiv

Nutzen Sie auch unser Archiv. Hier finden Sie archivierte Nachrichten, die älter als ein Jahr sind.

Zum Archiv

Veranstaltungen

Durchstöbern Sie unsere Veranstaltungen

Zu den Veranstaltungen