Suche

Ergebnisse (48)

Nachricht
Copyright:  © Marcelo Hernandez, Nordkirche

Bischöfin Fehrs: Rassismus ist eine Sünde

Autor(in): Yvonne Nadler

Die weltweiten Proteste gegen Polizeigewalt und Rassismus haben nach dem Tod von George Floyd am 25. Mai in Minneapolis (USA) eine neue Dimension erhalten. Auch an diesem Wochenende sind in Hamburg wieder Demonstrationen angekündigt. Yvonne Nadler sprach mit der Hamburger Bischöfin Kirsten Fehrs. ...

Bischöfin Fehrs: Rassismus ist eine Sünde
Nachricht
Der Chef der Diakonie Hamburg, Landespastor Dirk Ahrens - Copyright: Clay Banks/Unsplash, Diakonisches Werk Hamburg/Oliver Giel

Ahrens: "Es sieht aus wie ein 'closed shop'"

Autor(in): Yvonne Nadler

Die Debatte um strukturellen Rassismus infolge der Tötung von George Floyd hat bei Landespastor und Diakoniechef Dirk Ahrens eine große Nachdenklichkeit ausgelöst. Was er reflektiert und wo er Handlungsbedarf innerhalb der Kirche und Diakonie sieht, erzählt er im Interview. Yvonne Nadler:...

Ahrens: "Es sieht aus wie ein 'closed shop'"
Nachricht
Bischöfin Kirsten Fehrs - Copyright: © Marcelo Hernandez, Nordkirche

Freiheit contra Infektionsschutz?

Autor(in): Yvonne Nadler

Die Corona Pandemie hat unseren Alltag verändert und viele Menschen verunsichert. Bischöfin Kirsten Fehrs und Fachleute der Evangelischen Akademie der Nordkirche diskutieren ethische Fragen rund um die aktuelle Situation in einer online Konferenz, am 31. August. Kirche-Hamburg Redakteurin Yvonne...

Freiheit contra Infektionsschutz?
Nachricht
Copyright: Yvonne Nadler

"Das Thema Rassismus muss alltäglicher werden"

Autor(in): Yvonne Nadler

Nach der Ermordung von George Floyd ist das Thema Rassismus auch hierzulande wieder stärker in den Fokus gerückt. Dabei geht es nicht nur um spezielle Formen wie „racial profiling“ bei der Polizei, sondern um den strukturellen, institutionellen sowie den Alltagsrassismus in unserer Gesellschaft....

"Das Thema Rassismus muss alltäglicher werden"
Nachricht
Ein Kind vergräbt seinen Kopf traurig in seinen Armen - Copyright: © Creative Commons, CC0

Jedes 5. Kind lebt in Armut

Autor(in): Yvonne Nadler/Hagen Grützmacher

Hamburg ist eine wohlhabende Stadt und doch gibt es viele Familien, in denen das Geld sehr knapp ist. Jedes fünfte Kind in der Hansestadt gilt als arm. Ein Zustand, der sich seit Jahren nicht wesentlich geändert hat. Mit dieser Stagnation will sich das Diakonische Werk Hamburg nicht abfinden....

Jedes 5. Kind lebt in Armut
Nachricht
Frau wirft Kind in die Luft - Copyright: Thiago Cerqueira/Unsplash

FBS starten mit Programm 2020

Autor(in): Yvonne Nadler

Mit Beginn des neuen Jahres starten die Einrichtungen der Evangelischen Familienbildung in Hamburg und Südholstein mit ihrem neuen Jahresprogramm. Neben zahlreichen Kursen für Eltern und ihre Kinder, decken die Familienbildungsstätten (FBS) auch Themen wie Kreativität und Spiritualität ab. ...

FBS starten mit Programm 2020
Nachricht
Neugeborenes liegt auf Handtüchern - Copyright: Carlo Navarro/Unsplash

Mehr Neugeborene an zwei evangelischen Kliniken

Autor(in): Yvonne Nadler

Im Albertinen Krankenhaus und dem Agaplesion Diakonieklinikum (DKH) kamen 2019 mehr Säuglinge zur Welt als im Vorjahr. Auf alle geburtshilflichen Einrichtungen in Hamburg betrachtet ließ sich ein leichter Rückgang verzeichnen. Gut jedes vierte Kind kommt in Hamburg in einem evangelischen Krankenhaus...

Mehr Neugeborene an zwei evangelischen Kliniken
Nachricht
Copyright: Stefan Hesse/Bild

"Man lässt keine Menschen ertrinken. Punkt"

Autor(in): Yvonne Nadler

Wenn die Million rechtzeitig zusammenkommt, könnte es bald schon losgehen: "United4Rescue" sammelt seit Dezember 2019 Spenden, mit denen es ein eigenes Rettungsschiff kaufen und aufs Mittelmeer schicken möchte. Das Bündnis aus kirchlichen und zivilgesellschaftlichen Organisationen, darunter auch die...

"Man lässt keine Menschen ertrinken. Punkt"
Nachricht
Weiße Taube - Copyright: Ferdinand Feng/Unsplash

Bürgerschaft bekommt Friedensunterricht

Autor(in): Yvonne Nadler

Drei Tage nach der Hamburger Bürgerschaftswahl veranstaltet das Kunsthaus am Schüberg am Aschermittwoch die Kunstaktion "Klassenzimmer". Friedenspolitische Initiativen, Kunstschaffende und Theologinnen und Theologen bieten dann für die 121 Mitglieder der neu gewählten Hamburger Bürgerschaft einen...

Bürgerschaft bekommt Friedensunterricht
Nachricht
Copyright: Marcelo Hernandez

Landesbischöfin würdigt hohe Wahlbeteiligung

Autor(in): Yvonne Nadler

Die Wahlbeteiligung bei der Hamburger Bürgerschaftswahl 2020 lag höher als noch 2015. 63,2 Prozent der in Hamburg Wahlberechtigten gaben am Sonntag ihre Stimme ab. Die hohe Wahlbeteiligung wertete Kristina Kühnbaum-Schmidt, Landesbischöfin der evangelischen Nordkirche, als "ein gutes Zeichen...

Landesbischöfin würdigt hohe Wahlbeteiligung

Archiv

Nutzen Sie auch unser Archiv. Hier finden Sie archivierte Nachrichten, die älter als ein Jahr sind.

Zum Archiv

Veranstaltungen

Durchstöbern Sie unsere Veranstaltungen

Zu den Veranstaltungen