Achtsamkeitstraining an 8 Nachmittagen

Moderne Entspannungsmethoden und christliche Mystik

Start: Dienstag, d. 17.3.2020

Pastor Bernd Schlüter gibt in dem Training in der Kreuzkirche Wandsbek an insgesamt acht Nachmittagen sein Wissen über die Achtsamkeitsmeditation weiter. Dabei vermittelt er eine Haltung, die sich als ausgesprochen gesundheitsförderlich erwiesen hat. Er verknüpft die Übungen mit seinem Wissen über das Gebet und mit den geistigen Schätzen der christlichen Mystik.

Die 8 Treffen beinhalten das Einüben von Sitz- und Gehmeditation, Körperübungen sowie den sogenannten Body-Scan (den eigenen Körper von innen her akzeptierend wahrnehmen) und Gespräche zu lebensbestimmenden Themen, wie z.B. Umgang mit Beziehungsabbrüchen, mit Selbstvorwürfen etc.

Die Teilnehmenden benötigen zwischen den Treffen Zeit zum eigenständigen Üben.

Kosten: 120.- €

Information und Anmeldung, Kursbegleitung: Jan Simonsen (040 696 45 040)

Zeiten: 17. März, 24. März, 31. März, 7. April; 14. April, 28. April, 19. Mai und 26. Mai 2020, jeweils von 17-19.15 Uhr.

 

Ort: Gemeindehaus Kreuzkirche Wandsbek, Kedenburgstr. 14, 22041 Hamburg, Teilnahmebeitrag 120 €

Weitere Informationen bei Pastor Jan Simonsen 040- 696 45 040

 

Weitere Informationen

Veranstalter Ev.-Luth. Kreuz-Kirchengemeinde Wandsbek

Leitung Pastor Bernd Schlüter

Ort Gemeindehaus Kreuzkirche Kedenburgstraße 14, 22041 Hamburg Weitere Veranstaltungen an diesem Ort

zurück