Arbeiten 4.0 - Chancen für Frauen?

Treffpunkt: Beruf & Karriere

„Arbeiten 4.0“ steht für Digitalisierung in der Arbeitswelt, deren Folge unser tägliches Leben verändern wird. Prognosen sagen, dass viele Jobs verschwinden werden und wir uns auf eine andere „Zukunft der Arbeit“ einstellen müssen. Aber nicht alle Tätigkeiten und Branchen sind gleichermaßen betroffen. Welche Chancen bietet der digitale Wandel für Frauen? Wie verändert sich die Arbeitskultur? Welche Aussichten und Prognosen auf Arbeiten 4.0 gibt es aus Sicht der Agentur für Arbeit? Sybille Ahlborn, Beauftragte für Chancengleichheit der Agentur für Arbeit in Hamburg, wird uns einen Einblick geben.

Referentin: Sybille Ahlhorn (Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Arbeitsagentur, Supervisorin, Hamburg

Kosten: 5 € (inkl. Imbiss)

Anmeldung: seminare@frauenwerk.nordkirche.de, Tel. 0431 55 77 91 12

 

Weitere Informationen

Veranstalter Frauenwerk im Kirchenkreis Hamburg-West/Südholstein Max-Zelck-Straße 1, 22459 Hamburg

Leitung Waltraud Waidelich, Frauenwerk der Nordkirche

Ort Dorothee-Sölle-Haus (Königstraße 54, 22767 Hamburg) Weitere Veranstaltungen an diesem Ort

zurück