Forum Spiritualität: Erkenne, wer du bist: du bist göttlich!

Vortrag und Gespräch

Der christliche Glaube vermittelt eine erfreuliche und befreiende Erkenntnis: du bist göttlich! In den ersten 500 Jahren war diese Einsicht selbstverständlich bei den Kirchenvätern. Sie bezeichneten sie als Theosis, Vergöttlichung des Menschen: „Gott ist Mensch geworden, damit der Mensch göttlich werde“ (Augustinus).

Diese Erkenntnis verleiht dem Menschen ein befreiendes Selbstwertgefühl. Eigentlich ist es der tiefste mystische Treffpunkt aller Religionen. Das kann zugleich in eine neue Verbundenheit und Verantwortung gegenüber der Welt führen.

Pater Dr. Sebastian Painadath (Jesuit) ist ein Kenner der christlichen und der östlichen Mystik. Sein christlicher Aschram in Südindien ist ein Ort der Begegnung von christlicher, hinduistischer und buddhistischer Spiritualität.

Referent: Dr. Sebastian Painadath SJ, Jesuitenpater, Direktor des Centre for Indian Spirituality in Indien, gibt regelmäßige Kurse und Dialogseminare zur Begegnung von östlicher und westlicher Spiritualität im deutschsprachigen Raum, lebt in einem christlichen Ashram in Südindien

Anmeldung bitte bis 17. Februar.

Teilnahmebeitrag: 15,- €

Weitere Informationen

Veranstalter Projekt Spiritualität Rockenhof 1, 22359 Hamburg

Ort Projekt Spiritualität Rockenhof 1, 22359 Hamburg Weitere Veranstaltungen an diesem Ort

Link Bitte hier anmelden

zurück