Gedenkgottesdienst für früh verstorbene Kinder

Wir tragen dich in unserem Herzen

Pastorin Berg und das Team "Unsichtbare Eltern" laden ein zum Gedenkgottesdienst für früh verstorbene Kinder in die Fritz-Schumacher-Halle auf dem Friedhof Ohlsdorf.

Musikalische Gestaltung: Gospelchor "Sisters in Soul"; Propst Hans-Jürgen Buhl, Saxophon.

 

Mütter, Väter, Angehörige, Freundinnen und Freunde können ihrer Trauer und dem Schmerz Raum geben, den sie durch den Verlust früh verstorbener Kinder erlitten haben.

Diese Verluste wiegen schwer, ihre Auswirkungen auf das weitere Leben von Mutter, Vater und der gesamten Familie sind groß.

 

„Unsichtbare Eltern“ finden Worte für die Klage, das unsagbar Schwere, aber auch für die Liebe und die Erinnerung. Eltern schreiben die Namen ihrer verlorenen Kinder auf Schmetterlinge und Frühlingsblumen, die in der Kerzenlandschaft im Altarraum einen sichtbaren Platz finden. Die Erfahrungen der letzten Gedenkgottesdienste haben gezeigt, wie viele Menschen betroffen sind. Manchmal liegt der Verlust eines Kindes Jahre oder Jahrzehnte zurück.

 

Weitere Informationen

Veranstalter Friedhofspfarramt Hamburg-Ost Rockenhof 1, 22359 Hamburg

Leitung Pastorin Birgit Berg

Ort Forum Ohlsdorf, Fritz-Schumacher-Halle (Fuhlsbüttler Straße 758 , 22337 Hamburg) Weitere Veranstaltungen an diesem Ort

zurück