Gottesdienst für verfolgte Christen

insbesondere zugunsten von Pastoren, die lange Haftstrafen für ihre Berufsausübung erhalten haben (und zu 80 Peitschenhieben für die Teilnahme am Abendmahl verurteilt wurden) – in Zusammenarbeit mit der Internationalen Gesellschaft für Menschenrechte – Pastor Mathias  Krüger – anschl. um 16.15 Uhr Lichterkette – mit Unterstützung der ACKH und von Gemeinsam für Hamburg, einem Werk der Evangelischen Allianz

Weitere Informationen

Veranstalter Ev.-luth. Gemeinde der Hauptkirche St. Petri zu Hamburg

Ort Hauptkirche St. Petri Bei der Petrikirche 2, 20095 Hamburg Weitere Veranstaltungen an diesem Ort

zurück