grün und widerspenstig - Feministisch-theologisch-ökologischer Salon

Klimapolitik und Geschlechtergerechtigkeit

Wie können die verheerenden Klimaveränderungen aufgehalten werden? Welche grundlegenden Veränderungen im Alltagshandeln, aber auch in Kirche, Wirtschaft und Politik sind dafür notwendig? Und wie verändert dies die Theologie und den eigenen Glauben? Um diese und andere Fragen kreisen die gemeinsame Lektüre und die Diskussionen bei dieser Veranstaltungsreihe. Die Abende sind auch einzeln zu besuchen.

Weitere Veranstaltungen, jeweils 18:30-20:30 Uhr
10. November: Geist und Natur sind eins (Graciela Chamorro)
08. Dezember: GynÖkologie (Mary Daly)

Anmeldung: gabriele.biell@kirchenkreis-hhsh.de, Tel. 040 558 220-156

Weitere Informationen

Veranstalter Frauenwerk im Kirchenkreis Hamburg-West/Südholstein Max-Zelck-Straße 1, 22459 Hamburg

Leitung Kelly Thomsen, Pastorin Dr. Michaela Will

Ort Denkträume, hamburger frauenbibliothek, Grindelallee 43, Sauerberghof, Hs C, 20146 HH und digitale Teilnahme über Zoom möglich Weitere Veranstaltungen an diesem Ort

zurück