hope, faith, life, love

TrinitatisChor Hamburg

mit Werken von Copland, Esenvalds, Kukuck, Schütz, Whitacre u.a.

 

Das Programm

Hope, faith, life, love ist ein dicht gewebtes Programm geistlicher und weltlicher Chormusik aus vier Jahrhunderten ­Musikgeschichte.

Charakter-Kunstwerke von: Schütz, Kukuck, Copland, Whitacre, Esenvalds, Hovland, Pärt und anderen.

 

TrinitatisChor Hamburg

Seit seiner Gründung im Jahre 2001 veranstaltet der TrinitatisChor Hamburg Konzerte mit Musik aus unterschiedlichen Epochen und Ländern. Ein Schwerpunkt des Ensembles liegt in der Gegenüberstellung alter Musikliteratur und neuer Werke. Der Chor ist stets offen für Neues. Kooperationen mit anderen Ensembles, wie zum Beispiel der ›Hamburger Singakademie‹ und dem ›Ensemble Vocal‹, oder Komponisten wie Felicitas Kukuck, sind fester Bestandteil der musikalischen Arbeit.

 

 

Komponisten / Werk

| Copland
| Esenvalds
| Kukuck
| Schütz
| Whitacre

Mitwirkende (Instrumentalsolisten)

Regine Schütz |


Tickets und Vorverkaufsstellen

Kosten 8,00 € - 12,00 €

Ermäßigung Ermäßigt

Abendkasse Ja


Weitere Informationen

Veranstalter Ev.-Luth. St. Petri-Kirchengemeinde Altona

Leitung Leiter Jörg Mall

Ort St. Petri-Kirche Altona Schillerstraße 22, 22767 Hamburg Weitere Veranstaltungen an diesem Ort

Link www.trinitatischor.de

zurück