Kino und Kirche

Der Film am 19. September agiert in der Spannung zwischen Pressefreiheit und politischem Druck. Eine renommierte Zeitung erhält Kenntnis von gezielten Falschinformationen der Öffentlichkeit in Bezug auf den Vietnamkrieg. Jeder der vier Präsidenten habe gewusst, dass der Krieg nicht zu gewinnen sei. Soll die Zeitung die Falschinformationen aufdecken, soll sie drucken oder nicht? Immerhin geht es um Geheimdienstinformationen. Der Film empfiehlt sich wegen seiner spannenden Dialoge und seiner brillanten Schauspieler- *innen, die auch emotional die schwere Entscheidungsfindung kongenial darstellen.

Der Eintritt ist frei.

Margitta Melzer

Weitere Informationen

Veranstalter Ev.-Luth. Kirchengemeinde Eidelstedt

Leitung Pastorin Margitta Melzer

Ort Gemeindehaus an der Elisabethkirche Eidelstedter Dorfstraße 27, 22527 Hamburg Weitere Veranstaltungen an diesem Ort

Kontakt buero@kirchengemeinde-eidelstedt.de

Webseite www.kirchengemeinde-eidelstedt.de

zurück