Mein Leben und ich

Ein Workshop zur Biografiearbeit

Wie fühlt es sich an, auf 50, 60 oder mehr gelebte Jahre zurückzublicken?

Was hat uns in der Vergangenheit geprägt, uns Freude gemacht, uns Kraft gegeben oder auch Kraft gekostet? Wie nehmen wir das heute wahr? Und was davon kann uns eine Hilfe sein, unsere Zukunft positiv zu gestalten? 

Wir möchten Sie mit dem Ansatz der Biografiearbeit bekannt machen, die sich mit Fragen wie diesen beschäftigt.
Er enthält eine Fülle von einfachen Methoden, die dazu anregen, dem eigenen Leben aus den unterschiedlichsten
Blickwinkeln auf die Spur zu kommen.

Wir nehmen uns Raum und Zeit, einige davon auszuprobieren:
Informativ, spielerisch, nachdenklich, allein und im Austausch mit anderen.

Für Getränke und einen kleinen Imbiss sorgen wir.

Leitung: Diakonin Karin Kluck, Leben im Alter in der Kirchengemeinde Eimsbüttel und Diakonin Sigrid Paschen

Anmeldung: bis zum 14.Oktober 2019 bei Sigrid Paschen, 040/24 19 58 76, s.paschen@kirche-in-eilbek.de

Kosten: 5 € (inkl. Getränken und Imbiss)
 

Weitere Informationen

Veranstalter Fachstelle Leben im Alter

Leitung Diakonin Karin Kluck, Leben im Alter in der Kirchengemeinde Eimsbüttel + Diakonin Sigrid Paschen, Kirche in Eilbek

Ort Gemeindehaus Papenstraße 70 , 22089 Hamburg Weitere Veranstaltungen an diesem Ort

zurück