Mit dem Atem in meine Kraft kommen. Einfache Übungsweisen nach Ilse Middendorf

Beginn der Morgenreihe

Die Quelle des Heils ist immer in dir, wenn du deinen Atem fließen lässt.             Ilse Middendorf

In der Begegnung mit anderen richtig „da“ sein, sich lebendig fühlen, Weite erfahren, dem eigenen Körper neu begegnen – das kann mit den einfachen Übungen nach Ilse Middendorf gelingen. Wir kommen wieder in der Empfindung des eigenen Körpers an, lernen ihn auf neue Weise kennen und werden durchlässiger für die uns innewohnende Lebendigkeit,
Leichtigkeit und Kraft.

Dann kann Ruhe einkehren. Gedanken stören nicht mehr. Stress und Anspannung beherrschen uns nicht länger, sondern wir bewohnen unser eigenes Haus. So können wir leiblich
die biblische Zusage erfahren, dass unser Körper ein Tempel des Heiligen ist.

Alle Termine:
21. und 28. Februar, 21. März, 18. und 25. April, 9. und 23. Mai,
jeweils mittwochs, 8.45 – 10 Uhr

Schriftliche Anmeldung bitte bis 16. Februar.

Teilnahmebeitrag: 60 €

Weitere Informationen

Veranstalter Projekt Spiritualität Rockenhof 1, 22359 Hamburg

Leitung Annekatrin Hennenhofer

Ort Projekt Spiritualität Rockenhof 1, 22359 Hamburg Weitere Veranstaltungen an diesem Ort

Link Bitte hier anmelden

zurück