Mittwochsrunde

Fair übers Meer

Fast jeder kennt das Siegel „Fair Trade“. Zum fairen Handel sollte aber auch der faire Transport gehören. Das ist Motto einer  Kampagne von „Brot für die Welt“. Über menschenwürdige Bedingungen für die Seeleute  möchte  Susanne Hergoss, Port Chaplain der Deutschen Seemannnsmission Hamburg e.V. mit uns ins Gespräch kommen

Wir treffen uns um 18:00 Uhr im Gemeindehaus Papenstr. 70. Mit Klönen und einem kleinen Imbiss fangen wir an. Gegen 18:30 Uhr beginnen wir mit dem jeweiligen Abendthema.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Sie sind herzlich eingeladen!

 

Weitere Informationen

Veranstalter Kirchengemeinde Eilbek

Leitung Team der Mittwochsrunde

Ort Gemeindehaus der Friedenskirche (Papenstraße 70, 22089 Hamburg) Weitere Veranstaltungen an diesem Ort

zurück