Musikzeit Epiphanien - Novelle: Klezmer-Weltmusik

Duo MACORE - Klarinette und Klavier

Anna Schackow (Klarinette) und Constanze Schackow (Klavier) kommen ursprünglich aus der klassischen Musik und haben über die Musik des Klezmer als Duo zusammengefunden. Diese musikalischen Wurzeln verbinden sie in ihrem neuen Programm „Novelle“, in dem es um Geschichten aus aller Welt zum Thema Neuanfang und Wiedergeburt geht.Anna Schackow studiert an der Hochschule für Künste in Bremen klassische Klarinette. Neben ihren klassischen Projekten beschäftigt sie sich intensiv mit Folk, Jazz und elektronischer Musik. Constanze Schackow setzt mit ihrem musikalischen Wissen die Ideen des Duos kompositorisch um. Mutter und Tochter arbeiten regelmäßig weiter an eigenen Kompositionen und entwickeln so ihren unverwechselbaren Stil, in dem vor allem Klangfarben und Improvisationen eine große Rolle spielen. Sie sind dieses Jahr unter anderem auf dem Rudolstadt-Festival für Roots-, Folk- und Welt-Musik zu Gast.

Komponisten / Werk

Klezmer-Weltmusik |

Mitwirkende (Instrumentalsolisten)

Anna Schackow | Klarinette
Constanze Schackow | Klavier

Chöre, Ensembles und Orchester

Duo Macore


Weitere Informationen

Veranstalter Ev.-luth. Epiphaniengemeinde Hamburg

Ort Epiphanien-Kirche Großheidestraße 44, 22303 Hamburg Weitere Veranstaltungen an diesem Ort

zurück