Orchesterkonzert

Orchesterkonzert am 29. September um 18 Uhr in der Kirche am Rockenhof

Im September wird das Kirchenorchester Volksdorf wieder an einem Workshop-Wochenende die Probenarbeit intensivieren. Es sollen Werke verschiedener Epochen erarbeitet werden.

Für den Workshop konnte der renommierte Dozent und Instrumentalsolist Gerd-Uwe Klein gewonnen werden. Er ist Violinist beim Freiburger Barockorchester und ist Spezialist für die Spielweise der Barockzeit, beherrscht aber gleichermaßen die Instrumente anderer Epochen bis hin zur Moderne.

Die Ergebnisse des Orchesterworkshops werden in einem Orchesterkonzert am 29. September um 18 Uhr in der Kirche am Rockenhof der Öffentlichkeit vorgeführt. Erklingen werden das Concerto grosso für zwei Violinen und Streicher von Christoph Graupner, die Serenade für Streichorchester von Edward Elgar, Romanze und Scherzo von Sergei Rachmaninow und die Serenade für Tenor, Horn und Streichorchester von Benjamin Britten.

Als Solisten wirken mit Stephan Zelck, Tenor, Laurenne Sideen, Horn, sowie Gerd-Uwe Klein und Natalja Kharkovskaia, Violine.

Komponisten / Werk

Benjamin Britten | Serenade für Tenor Waldhorn und Streichorchester
Dmitri Schostakowitsch | Romanze und Scherzo für Streichorchester
Christoph Graupner | Konzert für 2 Violinen und Orchester
Edward Elgar | Serenade in e-Moll für Streichorchester

Mitwirkende (Vokalsolisten)

Stephan Zelck | Tenor

Mitwirkende (Instrumentalsolisten)

Laurenne Sideen | Horn
Gerd-Uwe Klein | Violine
Natalja Kharkovskaia | Violine

Chöre, Ensembles und Orchester

Kirchenorchester


Tickets und Vorverkaufsstellen

Kosten 10,00 € - 15,00 €

Ermäßigung Ermäßigt

Abendkasse Ja


Weitere Informationen

Veranstalter Ev.-Luth. Kirchengemeinde Volksdorf

Leitung Kirchenmusiker Timo Rinke

Ort Kirche am Rockenhof Rockenhof 3, 22359 Hamburg Weitere Veranstaltungen an diesem Ort

zurück