Spirituelle Gastfreundschaft erleben

Besuche bei Hamburger Glaubensgemeinschaften

Interreligiöses Frauennetzwerk im Ökumenischen Forum HafenCity

In Hamburg leben Menschen aus unterschiedlichen Glaubensgemeinschaften. Im Rahmen dieser Reihe werden verschiedene Gemeinschaften besucht, um ihre spirituellen Traditionen kennenzulernen und miteinander ins Gespräch zu kommen. Bisher wurden eine buddhistische und eine jüdische Gemeinschaft besucht. In diesem Halbjahr stehen ein christlicher Frauengottesdienst und ein interreligiöses Gebet des Interreligiösen Frauennetzwerks Hamburg auf dem Programm. Die Besuche im hinduistischen Tempel, im buddhistischen Nonnenkloster und beim Liberal-Islamischen Bund sind auf das nächste Jahr verschoben. Die Veranstaltungen können auch einzeln besucht werden. Wegen der begrenzten
Teilnehmerinnenzahl ist eine Anmeldung erforderlich.

Gastgeberinnen: Mitglieder des Interreligiösen Frauennetzwerks Hamburg

Leitung: Irene Pabst, Frauenwerk der Nordkirche, Kelly Thomsen, Dr. Michaela Will

Anmeldung: seminare@frauenwerk.nordkirche.de, Tel. 0431 557 791 00

Weitere Informationen

Veranstalter Frauenwerk im Kirchenkreis Hamburg-West/Südholstein Max-Zelck-Straße 1, 22459 Hamburg

Leitung Irene Pabst, Frauenwerk der Nordkirche, Kelly Thomsen Pastorin Dr. Michaela Will

Ort Ökumenisches Forum HafenCity (Shanhaiallee 12, 20457 Hamburg-HafenCity) Weitere Veranstaltungen an diesem Ort

zurück