Werkstatt Theologie

Wir lesen das Buch „Der Anwalt des Paulus“ von Gerd Theissen. Dies Buch erzählt die fiktive Geschichte des jungen Rechtsanwalts Erasmus in Rom, der nach einer erfolgreichen Vertretung eines jüdischen Gerichtsfalls schon den nächsten Auftrag von der jüdischen Gemeinde erhält: die Verteidigung des römischen Bürgers Paulus. Dieser vertritt innerhalb des Judentums eine neue, umstrittene Richtung. Natürlich gehört neben dem zeitgeschichtlichen Kontext auch eine interreligiöse Liebesgeschichte dazu.

Wir besprechen das Buch kapitelweise jeden letzten Donnerstag im Monat. Wir beginnen am 26. März um 19 Uhr.
Ich bitte um verbindliche Anmeldung, um das Buch für die Teilnehmer*innen besorgen zu können. Vorkenntnisse braucht es nicht, Kosten fallen nicht an, aber regelmäßige Teilnahme ist erwünscht.

Margitta Melzer

Weitere Informationen

Veranstalter Ev.-Luth. Kirchengemeinde Eidelstedt

Leitung Pastorin Margitta Melzer

Ort Gemeindehaus an der Elisabethkirche Eidelstedter Dorfstraße 27, 22527 Hamburg Weitere Veranstaltungen an diesem Ort

Kontakt buero@kirchengemeinde-eidelstedt.de

Webseite www.kirchengemeinde-eidelstedt.de

zurück