Fortbildung „Umwelt & Entwicklung“


Fortbildung „Umwelt & Entwicklung“ für Multiplikator*innen - Es sind noch Plätze frei!

Sie richtet sich an Multiplikator*innen, die im Umwelt- und Klimaschutz oder der entwicklungspolitischen Bildung ehren- oder hauptamtlich aktiv sind. 

Umwelt & Entwicklung – Globale Zusammenhänge & lokales Engagement

Daten & Themen:

  • 25. Februar  2023          Auftakt – Grundlagen des transformativen Lernens
  • 24.-26. März                   Klimagerechtigkeit – Dimensionen der Klimagerechtigkeit, Auswirkungen von Klimapolitik, solidarische Lebensweise und kreative Protestformen
  • 5.-7. Mai                          Am und im Meer – Lebensraum Ostsee, Ozean im Klimasystem, Meeresverschmutzung und Fischereipolitik
  • 9.-11. Juni                        Landwirtschaft und Ernährung – Agrarökologie, Europäische Klima- und Agrarpolitik, Solidarische Landwirtschaft und Landnutzung
  • 1.-3. September             Wirtschaft und Menschenrechte – Welthandel, Lieferketten, Gemeinwohlökonomie und Human-Development-Ansatz
  • 25.-29. September         Exkursionen und Projektbesuche im Norden – Ökofaire Beschaffung und Fairer Handel, Energie, Mobilität und Tourismus, Biografisches Arbeiten und Schöpfungstheologie
  • 4. November  2023        Abschluss – Eigene Projekte und Netzwerke

Die Seminarwochenenden beginnen jeweils mit dem Abendessen am Freitag und enden mit dem Mittagessen am Sonntag. Die Studienwoche beginnt am Montag und endet am Freitag jeweils mit dem Mittagessen.

Anmeldung an: Ines Behrends unter ines.behrends@ked.nordkirche.de

Weitere Informationen  auf der Website des KED