"Worauf bauen wir?" - Weltgebetstag aus Vanuatu

Internationaler Gottesdienst

Freitag, 5. März, 19 Uhr
Der WGT-Gottesdienst wird von einem ökumenischen Frauen-Team aus Gemeinden der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Hamburg gestaltet. Die ACK ist ein Zusammenschluss verschiedener Konfessionen christlicher Kirchen in Deutschland, die sich speziell für ökumenische Zusammenarbeit und sichtbare Einheit der Kirche Jesu Christi einsetzt.
Leitung Pastorin Uta Gerstner, Kirchenkreis Hamburg-Ost, Pastorin Annette Reimers-Avenarius, Ökumenebeauftragte der Nordkirche, Kelly Thomsen, Frauenwerk Hamburg-West/ Südholstein und Kirchenmusikerin Irene Otto mit Gebärdendolmetscher*innen
Ort Hauptkirche St. Petri, Bei der Petrikirche 2, Altstadt
 


Weltgebetstag

Der Weltgebetstag (WGT) ist eine weltweite Bewegung christlicher Frauen. Jährlich am ersten Freitag im März feiern Menschen diesen Tag. Der Gottesdienst wird jeweils aus einem anderen Land vorbereitet.

Kontakt: Sekretariatgabriele.biell@kirchenkreis-hhsh.de, Tel. 040 558 220-156

Kontakt

Frauenwerk im Kirchenkreis Hamburg-West/Südholstein

Max-Zelck-Straße 1
22459 Hamburg

Tel.: 040 558 220-156
Fax: 040 558 220-821

gabriele.biell@kirchenkreis-hhsh.de
www.frauenwerk-hhsh.de