© Nunhlanhla Mathe

Weltgebetstag 2020 - Simbabwe

"Steh auf und geh!" 

Simbabwe heißt in der Sprache der Shona „Steinhäuser". Der Name geht auf die heute Groß-Simbabwe genannte Ruinenstätte zurück, große vorkoloniale Steinbauten.
Wurde Simbabwe früher als die Kornkammer Afrikas bezeichnet, hat sich das in langer Zeit politischer Diktatur und durch viele Dürrejahre geändert. In unseren Werkstätten erfahren Sie mehr über die Menschen in Simbabwe, über den Bibeltext und wie sich der Gottesdienst kreativ und lebendig gestalten lässt.

Tageswerkstatt 

Samstag, 11. Januar, 9 – 16 Uhr, Kirche am Fahlt, Fahltskamp 79, Pinneberg
 Kosten 15 €

Afrikanisch kochen

Freitag, 24. Januar, 16 -20 Uhr, Pino Cafe, Bahnhofstraße 12, Pinneberg
Kosten 20 Euro

Kreative Gottesdienstgestaltung

Dienstag, 28. Januar, 19 Uhr, Familienbildungsstätte, Bahnhofstraße 18-22, Pinneberg2
Kosten 10 Euro

Leitung Birgitt Wulff-Pfeifer und Team
Anmeldung gabriele.biell@kirchenkreis-hhsh.de, Tel. 040 558 220-156

 

 

 

Ökumenischer Gottesdienst zum Weltgebetstag mit internationalem ACKH-Frauenteam

Freitag, 6. März, 19 Uhr, Hauptkirche St. Petri, Hamburg-Mitte
Leitung Pastorin Uta Gerstner, Birgitt Wulff-Pfeifer
Musik Irene Otto
 

Gospel-Gottesdienst zum Weltgebetstag am Internationalen Frauentag – in englischer Sprache

Sonntag, 8. März, 11 Uhr, Afrikanisches Zentrum, Jungestraße 5, Hamburg-Borgfelde
Leitung:  Pastorin Uta Gerstner, Pastor Peter Mansaray und Frauen-Team
Musik:  Folarin Omishade
 


AMICA-Netzwerktreffen

Seit 25 Jahren unterstützt die Frauenarbeit der Nordkirche den kleinen Freiburger Verein Amica e.V., der sich für Frauen und Mädchen in Krisen- und Kriegssituationen einsetzt. Aktiv ist Amica zur Zeit in Libyen, Ukraine, Bosnien-Herzegowina und Libanon/Syrien. Durch Spenden, Vorträge, Unterstützung beim Kirchentag oder das Basteln der kleinen Amica- Sorgenpüppchen, die inzwischen in den Projektländern nicht nur Trost spenden, sondern auch in der Trauma-Arbeit eingesetzt werden, versuchen wir, diese wichtige Arbeit zu unterstützen. Alle 12 Wochen treffen sich interessierte Frauen, um sich über die Arbeit von Amica zu informieren und neue Kampagnen zu entwickeln. Interesse geweckt? Dann kommen Sie mit!
Freitag, 21. Februar, 14.30 – 18 Uhr, Zentrum kirchlicher Dienste, Am alten Kirchhof 5, Neumünster
Leitung Dagmar Illau, Projektreferentin Amica, Ute Morgenroth, Frauenwerk Schleswig/Flensburg, Birgitt Wulff-Pfeifer, Ev. Frauenwerk Hamburg-West/Südholstein
Anmeldung birgitt.wulff-pfeifer@kirchenkreis-hhsh.de, Tel. 040 558 220-213


Frauen*mahl

Mut wächst - FrauenMachtStärken

Beim diesjährigen Frauen*mahl liegt unser Augenmerk auf verschiedenen Bereichen der Frauenarbeit in unserem Kirchenkreis, aber auch im ökumenischen und interkulturellen Kontext. Zwischen den Gastreden gibt es Essen, Musik und Gespräche!
Gleichzeitig wird an diesem Abend Birgitt Wulff-Pfeifer aus ihrem Dienst im Frauenwerk des Kirchenkreises Hamburg- West/Südholstein verabschiedet. Nach über 30 Jahren beginnt für sie die „Nach-Arbeits-Zeit“.
Freitag, 24. April, 18 – 22 Uhr Haus der Kirche, Max-Zelck-Straße 1, Hamburg-Niendorf
Rednerinnen Pastorin Sabine Denecke, Beratungsstelle für kirchliche Arbeit, Martina Sabra, Journalistin und Islamwissenschaftlerin, Pastorin Dr. Michaela Will, Ev. Frauenwerk Hamburg-West/Südholstein, Katharina Wulf, Geschäftsführerin Landesverband Frauenberatung Schleswig-Holstein
Mitwirkende Birgitt Wulff-Pfeifer, der Beirat des Frauenwerks Hamburg- West/Südholstein und Propst Thomas Drope
Kosten: Spende für den Verein AMICA e.V. erbeten
Anmeldung: gabriele.biell@kirchenkreis-hhsh.de, Tel. 040 558 220-156


Weltgebetstag

Der Weltgebetstag (WGT) ist eine weltweite Bewegung christlicher Frauen. Jährlich am ersten Freitag im März feiern Menschen diesen Tag. Der Gottesdienst wird jeweils aus einem anderen Land vorbereitet.

Kontakt für Fragen rund um den Weltgebetstag:

Birgitt Wulff-Pfeifer, Ev. Frauenwerk Hamburg-West/Südholstein, Bahnhofstraße 18-22, 25421 Pinneberg,
Telefon: 04101-8450 -517; birgitt.wulff-pfeifer@kirchenkreis-hhsh.de

Kontakt

Frauenwerk im Kirchenkreis Hamburg-West/Südholstein

Max-Zelck-Straße 1
22459 Hamburg

Tel.: 040 558 220-156
Fax: 040 558 220-821

gabriele.biell@kirchenkreis-hhsh.de
www.frauenwerk-hhsh.de