I know the plans I have for you (Jer 29, 11)

Wie schauen wir auf die WGT-Länder des globalen Südens – Einladung zu einem Perspektivwechsel im Rahmen der Weltgebetstagsvorbereitungen

Online-Seminar

Der kommende WGT im März 2022 wird von Frauen aus England, Wales und Nordirland vorbereitet. Dabei steht der Vers Jeremia 29,11 im Mittelpunkt: ein Text, der sich an die Menschen im Exil in Babylonien richtet und von Flucht, Verlust und Sehnsucht geprägt ist. Das Vorbereitungsteam setzt dem Hoffnung entgegen – Hoffnung auf die Verheißung Gottes von Freiheit, Vergebung und Gerechtigkeit. Schwerpunktthemen sind das Zusammenleben pluraler Gesellschaften, der Kampf für diskrminierte Gruppen und Verständigung.

Referentin Daniela Konrädi, afrodeutsche Pastorin der Nordkirche, Antirassismus-Trainerin

 

 

Weitere Informationen

Veranstalter Frauenwerk im Kirchenkreis Hamburg-West/Südholstein Max-Zelck-Straße 1, 22459 Hamburg

Leitung Pastorin Uta Gerstner, Fachstelle Geschlechtergerechtigkeit, Kirchenkreis Hamburg-Ost, Julia Ohm, Frauenwerk der Nordkirche, Kelly Thomsen

Virtueller Ort

Online-Seminar

zurück