Konfirmanden-Wochenende 2019

Anmeldung zum Konfirmationsunterricht 2021-2022

2021 startet in der Kirchengemeinde Harburg-Mitte der Konfirmandenunterricht für alle Mädchen und Jungen, die zwischen dem 1. Juli 2007 und dem 30. Juni 2008 geboren sind. Geleitet wird der Kurs von Pastorin Corinna Peters-Leimbach. Starten wird der Kurs für die Konfirmation an Pfingsten 2022 Anfang im Juni 2021.

Der Kurs ist eine Entdeckungsreise durch den christlichen Glauben: Was können wir eigentlich über Gott sagen? Wo können wir Gott finden? Und was hat das mit meinem Leben zu tun? Jeder Mensch muss seine eigenen Antworten finden. Was brauche ich für mein Leben? Wie können mir andere Menschen dabei helfen? Was kann ich für andere tun?

Der Unterricht wird – außer in den Schulferien – 14-täglich am Mittwoch zwischen 17 und 18.30 Uhr wahrscheinlich im Kinderhaus bei der St. Johanniskirche (Bremer Straße 9) oder auch digital per Zoom stattfinden – je nachdem, was gerade möglich ist. Zusätzlich sind Exkursionen, ein Konfitag am Samstag, ein bis zwei Konfirmandenwochenenden und die Tauffeier für alle Konfirmand*innen, die bisher noch nicht getauft sind, geplant. Als Abschluss des Unterrichts wird am Pfingstsonntag (5. Juni) 2022 Konfirmation gefeiert.
Die erste Unterrichtsstunde ist aller Voraussicht nach am 2. Juni 2021.

Am 18. und 19. März, jeweils zwischen 17.00 und 19.00 Uhr, findet die Anmeldung für die neuen Konfirmandinnen und Konfirmanden im Gemeindehaus St. Johannis, Bremer Str. 9 statt. Bitte bringen Sie eine Kopie der Geburtsurkunde und des Taufscheins (wenn vorhanden) mit. Auch Jugendliche, die noch nicht getauft sind, sind herzlich willkommen. Hier werden wir die Taufe in der Konfirmandenzeit feiern.
Eventuell werden die Anmeldetermine wegen der Pandemie auf einen späteren Termin verlegt. Bitte beachten Sie die Hinweise auf unserer Homepage und in den Schaukästen. Rückfragen gerne an Pastorin Corinna Peters-Leimbach.