Bis vorerst einschließlich 30. 4. 2020 müssen alle Gottesdienste

ebenso wie alle anderen Veranstaltungen - ausfallen.


Ein Gruß zum Sonntag aus unseren Kirchen!

Liebe Gemeindemitglieder, liebe Menschen im mittleren Alstertal,

gemeinsame Gottesdienste feiern können wir zur Zeit leider nicht.

Aber wir Pastor*innen haben uns überlegt, wie wir Ihnen trotzdem sonntägliche Grüße aus unseren Kirchen schicken können. Den gemeinsamen Gottesdienst ersetzen kann das sicher nicht, aber zumindest sollen Sie einmal in der Woche einen Gruß von uns bekommen!

Jede Woche bereiten wir eine kleine Video-Andacht vor, die wir jeweils in einer anderen Kirche unserer Region aufnehmen. Sonntags ab 10.30 Uhr ist der kleine Film auf Youtube abrufbar.

Die erste Andacht für Sonntag, 22. März 2020, haben wir in der Christophoruskirche in Hummelsbüttel gefilmt.

Viel Freude beim Ansehen, und: Bleiben Sie gesund und behütet!

Mit herzlichen Grüßen
Ihre Pastor*innen der Region
Martin Barkowski, Britta Eger, Stefanie Günther, Detlef Melsbach, Christian Paul, Johanna Thode

 

 


Glocken der Nikodemuskirche, Fotos: Markus Kaiser

Glockenläuten um 18 Uhr

mit häuslichem Gebet

 

Liebe Gemeindemitglieder!

Für uns alle ist es ungewohnt und es tut weh, dass wir uns nicht wie immer zum Gottesdienst, zum Gespräch oder zu Andachten treffen können. Trotzdem sind wir auch in der momentanen Situation in Gedanken und im Gebet weiterhin miteinander verbunden.

Dem wollen wir Ausdruck geben. Ein Gedanke ist:

 

Jeden Abend um 18 Uhr

läuten die Glocken unserer Kirchen.

Wir laden Sie ein,

jeweils zu Hause um 18 Uhr ganz bewusst

einen Moment innezuhalten.

 

Vielleicht zünden Sie eine Kerze an,

vielleicht stellen Sie sich ans Fenster und schauen in den Himmel,

vielleicht sprechen Sie mit vielen anderen zusammen ein Vaterunser oder ein freies Gebet.

Schicken Sie Ihre guten Gedanken und Ihre Gebete füreinander

über den Himmel zu allen, mit denen wir über Gott verbunden sind.

 

Wir sind zwar nicht leibhaftig zusammen,

aber über den himmlischen Draht sind wir vereint!


Paulus im Gespräch: „Helft euch gegenseitig bei euren Schwierigkeiten und Problemen, so erfüllt ihr das Gesetz, das wir von Christus haben.“ Galaterbrief 6,2

Liebe Gemeindemitglieder, liebe Menschen des Mittleren Alstertals!

Die Kirche in der Region sorgt sich um die Gesundheit der Bevölkerung. Die Stadt Hamburg hat entsprechende Verordnungen zum Schutz erlassen.

Aus diesem Grunde sagen die Kirchengemeinden der Region alle Gemeinde-veranstaltungen und Gottesdienste bis einschließlich 30. April 2020 ab. 
Diese Frist kann sich verlängern, wenn die Situation es erfordert. Bitte informieren Sie sich dazu auf der Website der Region oder der einzelnen Kirchengemeinden.

Zu allen Zeiten brauchen wir Kontakt und sind auf gegenseitige Hilfe angewiesen. Jetzt in der Corona-Krise auf Abstand zu gehen, fällt uns sehr schwer, ist aber wegen der Ansteckungsgefahr notwendig. Dennoch bleiben die Mitarbeitenden in der Region telefonisch und per E-Mail erreichbar. Bitte rufen Sie gerne an, wenn Sie ein Anliegen haben und einen Gesprächspartner brauchen.

Hier in der Übersicht die Regelungen, die für alle Kirchengemeinden gelten:

Konfirmationen finden in diesem Frühjahr nicht statt und werden auf den Herbst verschoben. Neue Termine stehen noch nicht fest. Alle beteiligten Familien wurden informiert.
Anfragen für Taufen und Trauungen werden für die nächsten Monate leider nicht angenommen. Wenn sich geklärt hat, wann sich das Leben normalisiert, werden wieder Termine vergeben.
Trauerfeiern dürfen nicht mehr in geschlossenen Räumen abgehalten werden. Beisetzungen im Freien sind möglich, aber auch hier nur im engen Familienkreis. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Pastor oder Ihrer Pastorin darüber. Eventuell kann die Trauerfeier auch auf einen späteren Termin verschoben werden.
Gottesdienste werden nicht mehr vor Ort angeboten. Dafür gibt es Möglichkeiten Gottesdienste im Fernsehen, oder im Rundfunk mit zu verfolgen. 


Wir bemühen uns sehr, über unsere Internetseite, über Aushänge und andere „Kanäle“ den Kontakt zu unseren Gemeindemitgliedern zu halten. Melden Sie sich auch gerne bei uns! 


Ihre Pastor*innen im Mittleren Alstertal