Erntedankgottesdienst 2019, Rückblick


Außerordentliche Gemeindeversammlung am 15. September 2019. Rückblick

Pastorenmangel und knapper werdende finanzielle Mittel sind die Rahmenbedingungen, mit der sich die evangelische Kirche seit einiger Zeit auseinandersetzen muss.  Mit der Pensionierung von Karsten Schumacher im Juli 2020 wird diese Thematik auch in Wohldorf-Ohlstedt zu tiefgreifenden Veränderungen führen. Denn rein rechnerisch stehen der Region Oberalster mit seinen 4 Kirchgemeinden nur noch 3 Pastoren zu. Die Pastorenstelle in Wohldorf-Ohlstedt wird deswegen wohl nicht mehr nachbesetzt. 

Am 15. Sept. hatte die Kirchengemeinde Gelegenheit, mit Pröpstin Isa Lübbers über die Zukunft der Kirche in Wohldorf-Ohlstedt zu diskutieren. Den ersten Impuls gab Gudrun von Eckesparre, die seit nunmehr 60 Jahren Gemeindemitglied ist und die Kirchengemeinde über die Jahre hinweg maßgeblich mitgeprägt hat. Sie legte dar, welch wunderbare Gemeinschaft auf dem Kirchberg über die Jahre hinweg gewachsen und so zur kulturellen und geistigen Heimat vieler Ohlstedter geworden ist. Der Kirchengemeinderatsvorsitzende Henrik Völker erläuterte, welche Lösungsansätze der Kirchengemeinderat in den vergangenen 5 Jahren auch mit Unterstützung der Matthias-Claudius-Stiftung verfolgt hat.

Stand heute strebt der Kirchengemeinderat einen Zusammenschluss mit den Gemeinden Lemsahl-Mellingstedt und Bergstedt zum 01.01.2022 an. Damit wäre zumindest die pastorale Zuständigkeit für den Kirchberg geklärt. Pröpstin Lübbers befürwortete eine Fusion der Regionen Oberalster mit der Region Volksdorf/Bergstedt. Darüber hinaus wurde leider nicht deutlich, wie sich der Kirchenkreis die Zukunft der Kirchengemeinde Wohldorf-Ohlstedt vorstellt, und wie eine Unterstützung durch den Kirchenkreis aussehen könnte. 

Die Zukunft der Kirchengemeinde liegt damit in unseren Händen.  Aus diesem Grund lädt der Kirchengemeinderat alle zwei Monate zur Info-Abend ein. Erstmalig wollen wir uns am 12.11.2019 um 19.30h im Gemeindesaal treffen.

 


Herzlich willkommen in unserer Kirchengemeinde!

Der Kirchberg mit der Matthias-Claudius-Kirche, mit dem Gemeindehaus und dem Kindergarten ist ein Treffpunkt der Menschen aus den Ortsteilen Wohldorf und Ohlstedt. Zwei wunderbar grüne Wohnorte mit vielen hohen Bäumen, so dass im Sommer oft der Himmel kaum zu sehen ist.

Die Matthias-Claudius- Kirche ist ein Raum, der den Besuchern auf schlichte Weise Geborgenheit vermittelt. Er hat eine hervorragende Akustik. Die musikalischen Aktivitäten mit Chor-, Orgel- und Kammermusik sind denn auch wichtiger Schwerpunkt der Gemeinde. Aber auch die Bedürfnisse von Kindern und Familien spiegeln sich in der Arbeit wider. Näheres im Gemeindeleitbild und auf diesen Seiten und am allerbesten in der persönlichen Begegnung.


Unsere Kirche

Matthias-Claudius-Kirche

Ev.-Luth. Kirchengemeinde Wohldorf-Ohlstedt

Bredenbekstraße 59
22397 Hamburg

Tel.: +49 40 6050852
Fax: +49 40 6050856

buero@kirche-wohldorf-ohlstedt.de
www.kirche-wohldorf-ohlstedt.de

Spendenkonto

Ev.-luth Kirchengemeinde Wohldorf-Ohlstedt
Kontonummer 
IBAN: DE43200505501231125004
BIC: HASPDEHHXXX