Notfallseelsorge im öffentlichen Raum

Die Notfallseelsorge wird für den öffentlichen Raum insbesondere alarmiert zur Betreuung von unverletzten Personen und/oder ZeugInnen bei

  • Verkehrsunfällen in den Bereichen Straße, Bahn, Luftfahrt und Schifffahrt
  • Unfällen in Kindergärten und/oder Schulen
  • Unfällen in Sport-, Kultur- und Freizeiteinrichtungen
  • Arbeitsunfällen
  • Größeren Einsätzen von Feuerwehr, Polizei, THW und Rettungsdiensten
  • Evakuierungen
  • Großschadenslagen / Katastrophen

AnsprechpartnerInnen

Bereich Hamburg-West

Pastorin Elisabeth Waller
Tel.  (040) 80 05 00 25
elisabeth.waller@kirchenkreis-hhsh.de

Bereich Norderstedt
Bereich Kreis Pinneberg

Pastor Gunnar Urbach
Tel.  0172 - 6 51 51 11
gunnar.urbach@kirchenkreis-hhsh.de


Die Alarmierung der Notfallseelsorge erfolgt über die Feuerwehr oder Polizei.