Willkommen

Wir sind die zentrale Kirchengemeinde im Hamburger Stadtteil Wandsbek. Unsere Kirche befindet sich an der Ostseite des Wandsbeker Marktplatzes und ist vor allem durch ihren markanten Turm aus dem gesamten Wandsbeker Raum gut sichtbar. Der heutige Kirchenbau ist bereits die vierte Kirche an dieser Stelle.

Ein lebendiges und offenes Leben kennzeichnet diese Kirchengemeinde.


Gemeindefusion – Baurenovierungen – Gemeindehaus-Neubau

Infoveranstaltung des Kirchengemeinderats am 14. Juli im Gemeindehaus

Der Kirchengemeinderat der Christus-Kirche Wandsbek hatte am Sonntag, 14. Juli, zu einer Informationsveranstaltung ins Gemeindehaus geladen. Rund 80 Wandsbekerinnen und Wandsbeker nahmen an der Veranstaltung teil. Sie wurden umfassend über den Stand der Fusion der Gemeinden Christus-Kirche Wandsbek und Der Gute Hirte Jenfeld, diverse notwendige bauliche Renovierungsarbeiten an den Objekten der Kirche und den geplanten Abriss des Gemeindehauses sowie den anschließenden Neubau informiert.

Pastor Richard Hölck moderierte die Veranstaltung. Die beiden Gemeinden Christus-Kirche Wandsbek und Der Gute Hirte Jenfeld haben nach seinen Ausführungen zusammen noch rund 5.000 Mitglieder. Die Fusions-Beratungen haben zu einem gemeinsamen Vertrag geführt. Dieser sieht vor, dass die beiden Gemeinden zum 1. Januar 2025 als neue Gemeinde „Christus Der Gute Hirte“ auftreten.

Über den zweiten Punkt der anstehenden Renovierungsarbeiten an den Gebäuden der Gemeinde informierte Rüdiger Streibel, Mitglied des Kirchengemeinderats der Christus-Kirche Wandsbek. Er stellte fest, dass die Gemeinde rund eine Handvoll an Gebäuden hat, die es gilt, zukunftsfähig zu erhalten. Allein für die Christus-Kirche stehen Kosten von einer Million im Raum, die nur für die Sanierung insbesondere von Betonteilen notwendig seien. Dazu kämen dann allerdings noch weitere Gebäude, die teilweise sehr alt sind. Diese Bauten müssen alle an die heutigen Energie-Standards angepasst werden.

Im Mittelpunkt des dritten Teils der Infoveranstaltung stand das Thema Gemeindehaus. Das alte Haus sei inzwischen aus der Zeit gefallen und nicht mehr zeitgemäß. Was machbar ist, stellte dann Dirsko von Pfeil, Geschäftsführer bei der NCA Vermögensverwaltungs GmbH, vor. Er trug die Planung eines Gebäudes unter anderem mit 58 Wohnheiten für betreutes Wohnen vor. Für die Nutzung des mehrgeschossigen Hauses gibt es bereits einen Betreiber. Im Haus befinden sich auch Tagungsräume, die auch die Gemeinde nutzen kann. Der Zeitplan sieht nach den Ausführungen von von Pfeil vor, dass der im November 2023 eingereichte Bauantrag möglicherweise schon im Spätsommer genehmigt werden könnte. Dann könnte der Abriss, wenn alles gut läuft, im Frühjahr 2025 erfolgen. Als Bauzeit des Gebäudes setzte er 1 ½ Jahre an.

Mehr zu diesem Thema im nächsten Gemeindebrief.


Konfirmandenunterricht 2024 – 2026

Wir laden alle Jugendlichen, die nach den kommenden Sommerferien die 7. Klasse besuchen und im Einzugsgebiet der beiden Kirchengemeinden Christus-Kirche Wandsbek und “Der Gute Hirte“ Jenfeld wohnen, zum Konfirmanden-Unterricht ein. Weiter



ForuM-Studie

Am 25. Januar 2024 wurde die ForuM-Studie eine unabhängige Aufarbeitungsstudie zum Thema Sexualisierte Gewalt in der evangelischen Kirche und Diakonie, veröffentlicht. Die Ergebnisse der Studie sind erschütternd.

Unsere Aufgabe ist es, an der Seite der Betroffenen zu stehen und zu handeln. Die ForuM-Studie bildet eine neue Grundlage für unsere Aufarbeitung. In unserem Kirchenkreis gibt es seit 10 Jahren Präventions- und Interventionsarbeit, die Vorbereitungen dazu begannen 2012. Es gilt, mit den Ergebnissen der Studie die Aufklärung weiter voranzubringen und die Maßnahmen zu intensivieren.

Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie von sexualisierter Gewalt in der evangelischen Kirche betroffen sind oder waren oder wenn Sie Fragen dazu haben:


Video: Virtuelle Reise rund um die Christus-Kirche in Wandsbek

Virtueller Rundgang Trailer - Copyright: Gerd Eisentraut
Virtueller Rundgang Trailer

Virtueller Rundgang

Sie ist bunt, neu und frisch gemacht: die virtuelle Tour durch die Christus-Kirche. Besucher:innen können jetzt die Kirche mit allen Räumen bequem am Bildschirm betrachten.

Zum farbigen Paket gehört erst einmal eine Übersicht in 360-Grad-Bildern rund um die Kirche am Wandsbeker Markt. Die Nutzer:innen können selbst bestimmen, von welcher Seite sie sich ihre Kirche anschauen wollen. Das ist eindrucksvoll und macht Spaß. So kann man mit Hilfe der Maus rund um die Kirche fliegen und diese von allen Seiten betrachten. Dann gibt es eindrucksvolle Kamerafahrten durch das große Kirchenschiff. Besucher:innen haben es selbst in der Hand, welche Seite des Raumes sie anschauen möchten. So geht es einfach von links nach rechts durch alle Sitzreihen oder den Altarraum.

Selbst ein Blick von der Empore mit der Orgel ist möglich. Wie die Fahrt geht, können die Besucher:innen frei bestimmen. Da kann man sich auch mal in aller Ruhe die Orgel aus der Nähe anschauen. In einem weiteren Abschnitt geht es in den großen Musikraum, bevor die Kamera zu einer Besichtigung des Matthias-Claudius-Denkmals einlädt. Auch das Grab des Dichters kann besucht werden sowie natürlich das Mausoleum neben der Kirche. Hier können die Besucher:innen bequem die Decke bestaunen oder die Gestaltung des Raumes.

Direkter Link:https://virtualtour-kirchen.de/christuskirchevt/


Video: Geläutepräsentation der Christus-Kirche

Jeden Tag erklingen die Glocken vom Turm unserer Kirche zu bestimmten Zeiten – nun aber kann man sie zu jeder gewünschten Zeit hören: In einem Video auf YouTube ist jede einzelne der fünf Glocken in Bild und Ton zu sehen und zu hören, und man kann auch das volle Geläut genießen. Und wenn man auf „Mehr ansehen“ klickt, erhält man noch viele interessante Informationen zu unseren Glocken.
Das Video wurde im November 2022 erstellt und hat eine Länge von knapp 20 Minuten.

Link


Unsere Kirche

Christus-Kirche Wandsbek Markt Innenraum der Kirche - Copyright: Christus-Kirche Wandsbek

Christus-Kirche

Öffnungszeiten:

Montags + mittwochs 17 bis 19 Uhr
sonnabends 12 bis 14 Uhr



Grafik NdK 24 - Copyright: Gerd Eisentraut
Grafik NdK 24

Nacht der Kirchen 2024

Am 21. September in der Christus-Kirche Wandbek

Das Programm zum Download (PDF)


Jahreslosung 2024


Programm Wandsbeker Abendmusiken 2023-2024


Veranstaltungen

Kalender

Juli 2024 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 01 02 03 04
Keine Nachrichten verfügbar.