Willkommen auf der Internetseite der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Tonndorf

Liebe Besucherinnen und Besucher, liebe Gemeindemitglieder,

zum noch jungen Jahr 2021 stimmt uns die Jahreslosung darauf ein, gnädig miteinander zu sein.

Christus spricht: "Seid barmherzig, wie auch Euer Vater barmherzig ist!" (Lukas 6,36)

Vielleicht brauchen wir genau das in diesen Zeiten sehr, dass wir uns nicht hartherzig zeigen und auf unser Recht pochen, unseren Vorteil suchen oder unsere persönliche Freiheit allein für wichtig halten, sondern auch immer wieder den Schritt zurücktreten, um anderen Menschen Raum zu geben. Und barmherzig zu sein mit den Sorgen und der Angst, dem Unklaren, auch mit den Fehlern, die in dieser Krise gemacht werden.

Wir sind als Kirchengemeinde weiterhin verbunden miteinander. Und sind auch für die Menschen da, die neu einen Weg mit der oder zur Kirche suchen: Melden Sie sich gerne telefonisch oder per Mail.

Alle Gruppen und Kreise müssen leider weiterhin Pause machen.

 

Zur Erinnerung: Gottesdienste finden statt und dürfen gefeiert werden.

Wir feiern in der Regel Gottesdienst sonntags, um 11.00 Uhr.

Der Kirchengemeinderat hat ein Schutzkonzept erstellt, das hier in der Kirche eingehalten wird.

Einige der wichtigsten Regeln sind:

  • Wir sitzen mit Abstand – an markierten Plätzen in der Kirche.
  • Es ist Platz für eine begrenzte Zahl von maximal 30 Menschen im Kirchraum.
  • Während des gesamten Gottesdienstes trägt die Gemeinde die Mund-Nasen-Bedeckung.
  • Es wird nicht gemeinsam gesungen.
  • Wer Anzeichen einer Atemwegserkrankung hat, bleibt bitte zum Schutz aller zuhause.

Bitte lesen und beachten Sie auch die Hinweise und Schilder vor und in der Kirche!

 

Ein Gottesdienstplan hängt in den Schaukästen der Gemeinde aus und unter Veranstaltungen sind auch alle aktuellen Termine aufgeführt.

 

Sprechen Sie uns gerne bei Fragen an.

 

Bleiben Sie behütet!
Ihre Pastorin Miriam Polnau

Und so erreichen Sie mich:

Tel.: 040 - 66 13 51    mobil: 0151 - 59 840 604    Mail: m.polnau@kirche-tonndorf.de

 

zwischenRÄUME - Ökumenische Fastenzeit 2021

Die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Tonndorf und die katholische Kirche St. Agnes gehen neue Wege.
In diesem Jahr bieten Pastorin Miriam Polnau und Gemeindereferentin Barbara Meier einen geistlichen Weg an, für den weder Wanderschuhe noch Rucksack benötigt werden.
Zeit haben wir alle, 24 Stunden, jeden Tag. Und die Zeit ist bei uns unterschiedlich geplant und besetzt. Wir laden ein, sich täglich 20 bis 30 Minuten für sich und Gott zu gönnen. Hilfen und Impulse für diese Zeit gibt es durch die Begleiterinnen und das Buch zwischenRÄUME. Neben der Zeit, die sich die Teilnehmenden selber einrichten, gibt es wöchentliche digitale Austauschtreffen für alle. Für 5 Wochen den Themen Raum und Zwischenraum Platz einzuräumen und dabei das Göttliche entdecken, das kann unseren Blick verändern, uns auf Ostern vorbereiten und / oder einfach guttun.

Nähere Informationen sind hier. Wir bitten um Anmeldung bis spätestens 08.02.2021.

 

Aktuelles

finden Sie hier.

 

Veranstaltungen

finden Sie hier.


Die Gemeinde Tonndorf

Tonndorf mit seinen 2.214 Gemeindegliedern (Stand: 01.04.2020) ist eine lebendige Gemeinde, die offen ist für Veränderung und ihre Zukunft in der Region sieht. Die Region bildet sich aus den Gemeinden Kreuzkirche Wandsbek, Emmaus Hinschenfelde, St. Stephan Wandsbek-Gartenstadt und Tonndorf. Unsere Gemeinde will Heimat bieten und gleichzeitig mutig neue Wege gehen. Wir wollen gemeinsam gestalten, wir verbinden Bodenständigkeit mit Visionen, frei nach dem Motto, „was wir nicht können, lernen wir …“.

Veranstaltungen

Kalender

Februar 2021 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
01 02 03 04 05 06 07