Konfirmandenunterricht

In unserer Gemeinde sind alle Jugendlichen, die jetzt 13 Jahre alt sind oder in die 7. Klasse gehen, herzlich zum Konfirmandenunterricht eingeladen!

Die Konfirmandenzeit endet mit der Konfirmation (im Frühjahr), sicher ein wunderbarer Höhepunkt im Leben. Wir hoffen allerdings, dass die Zeit vorher auch richtig spannend für die „Konfis“ ist und ihnen viel Spaß bringt.

Wir – das sind: Die Konfi-Teamer der Gemeinde (ältere Jugendliche, die schon konfirmiert sind), Pastorin Antje Schwartau und Diakonin Jana Langhof.

Unser Konfirmandenunterricht findet im einjährigen Modell statt. In der Regel treffen wir uns einmal im Monat am Samstagvormittag zum „Konfir“. Außerdem fahren wir auf zwei Konfirmanden-Freizeiten.

Wir möchten die Eltern der interessierten Jugendlichen bitten, sie bis Ende Mai, im Gemeindebüro anzumelden. Bitte bringen Sie die Geburtsurkunde mit und auch die Taufurkunde, wenn ihr Kind getauft ist. Das Gemeindebüro ist am Donnerstag von 15:00 – 18:00Uhr und am Freitag von 10:00 – 12:00Uhr für Sie geöffnet.