Gemeindesekretär*in gesucht


Großstadtflair und Dorfkultur, Gründerzeithäuser, Nachkriegsbauten und moderne Architektur – und mittendrin Menschen unterschiedlicher sozialer Milieus: das ist Hoheluft!

18.000 Menschen auf 0,7 Quadratkilometern - Hoheluft ist einer der begehrtesten Stadtteile Hamburgs. Die Bevölkerung umfasst alle Altersgruppen und ist besonders für junge Familien sehr attraktiv. Das Einkommens- und Bildungsniveau ist überwiegend gut bis sehr gut – aber nicht nur!

Von den etwa 18.000 Bewohnern im Stadtteil gehören ca. 4.800 zur Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Markus-Hoheluft - eine lebendige Gemeinde inmitten eines lebendigen Stadtteils. Wir sind „mittendrin“!

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • Kontakte zu allen Menschen, die sich persönlich, telefonisch oder schriftlich an unser Gemeindebüro wenden
  • Annahme und verwaltungstechnische Bearbeitung der im Gemeindebüro eingehenden Anfragen und Anträge, z.B. Raumbelegungsplanung, Bescheinigungswesen, Posteingang und -ausgang
  • eigenverantwortliche Organisation und Verwaltung von Trauungen, Taufen, Konfirmationen und Bestattungen; inkl. der Kirchenbuchführung
  • allgemeine Bürotätigkeiten wie die Erledigung der anfallenden Schreibarbeiten und Organisation der Ablage
  • Erstellung und Pflege von Listen (Geburtstage, Jubiläen, …)
  • Vorbereitung von Zahlungsanweisungen und Buchungskontrolle
  • Rechnungserstellung

Ihr Profil:

  • Sie haben Lust und Freude am Umgang mit Menschen und am Gemeindeleben
  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachkraft, Verwaltungsangestellte/r, oder Bürokauffrau/mann bzw. ähnliche kaufmännische Qualifizierung
  • Sie verfügen über einen sicheren Umgang mit dem PC und den Office-Programmen
  • Sie zeigen die Bereitschaft, sich in kirchlichen Verwaltungsprogrammen schulen zu lassen
  • Sie sind ein organisatorisches Talent und haben eine eigenständige Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit und Flexibilität im Ablauf des Arbeitstages sind für Sie selbstverständlich
  • Die Zugehörigkeit zur Evangelisch-Lutherischen Kirche bzw. einer Gliedkirche der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) ist gewünscht.

Wir bieten:

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Bezahlung nach Kirchlichem Arbeitnehmerinnen Tarifvertrag
  • Zuschuss zum HVV-ProfiTicket
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • ein engagiertes Team aus Ehren- und Hauptamtlichen: zwei Pastor*innen (100% und 75%), Kirchenmusikerin (A-Ausbildung 100 %), Diakonin (100%) und einen Küster (29,25h)
  • einen spannenden, abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit einem modern ausgestatteten Büro, das für viele Menschen die erste Anlaufstelle der Kirchengemeinde bildet
  • eine kompetente Einarbeitung und Übergabe durch die derzeitige Stelleninhaberin

Schwerbehinderte und Gleichgestellte nach SGB IX werden in besonderem Maße aufgefordert, eine Bewerbung einzureichen.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 16. Februar 2021 an:

Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Markus-Hoheluft

z.Hd. Martina Renner

Heider Straße 1

20251 Hamburg

Oder per E-Mail an: buero@stmarkushoheluft.de

Auskünfte erteilt Ihnen gerne Pastor Volker Simon Tel.: 040-807939812