Herzlich willkommen

Nicht zu übersehen ist sie, die Osterkirche, die direkt an der Kreuzung von Steilshooper Allee und Bramfelder Chaussee liegt. Seit 1914 steht die Kirche an diesem Ort, wobei sich die Umgebung mit den Jahren stark veränderte.

Heute ist die Osterkirche Mittelpunkt einer bunten Gemeinde, ein Ort voller Musik und ein Stück Heimat für viele Bramfelderinnen und Bramfelder.

Es gibt eine enge Zusammenarbeit mit den evangelisch-lutherischen Gemeinden der Region Bramfeld und Steilshoop: Das sind die Simeonkirche, die Thomaskirche und die Martin-Luther King-Kirche.  

Wir freuen uns über Ihr Interesse und begrüßen Sie herzlich bei Gottesdiensten (sonntags um 11 Uhr) und zu anderen Veranstaltungen in unserer Gemeinde.

Ihr Kirchengemeinderat der Osterkirche Bramfeld  


Schluss mit dem Dachschaden - Baumaßnahmen in der Osterkirche beendet

In den vergangenen Monaten fanden umfangreiche Restaurierungs- und Instandsetzungsarbeiten an der Osterkirche statt. Die Gemeinde ist sehr überrascht und erfreut über das große Interesse an dem Zustand der Kirche und die Spendenbereitschaft der Bramfelder!

Spenden werden jedoch weiterhin benötigt.

 

Spendenkonto: 

IBAN DE58 2005 0550 1054 2443 61

Kontoinhaber: Ev.-Luth. Oster-Kirchengemeinde Bramfeld

Stichwort: Erhaltung der Osterkirche

Für alle Spenden erhalten Sie selbstverständlich eine Spendenbescheinigung.

Die sanierte Osterkirche - © Lydia Gerber

Wir danken allen Spendern herzlich!


Aktuelle Kirchenzeitung

September/Oktober/November 2019

Unter folgendem Link ist die aktuelle Kirchenzeitung der Region Bramfeld und Steilshoop online abrufbar: 
kiz-hamburg.de 


Unsere Kirche

Osterkirche

Offene Kirche

Ev.-Luth. Oster-Kirchengemeinde Bramfeld

Bramfelder Chaussee 202
22177 Hamburg

Tel.: +49 40 6413228
Fax: +49 40 6427374

buero@osterkirche-bramfeld.de
www.osterkirche-bramfeld.de


Offene Kirche

Die Osterkirche ist während der Woche in der Regel nachmittags für Andacht, Gebet, Besichtigung oder stille Einkehr geöffnet. Feste Öffnungszeiten gibt es nicht; wann offen ist, ist durch einen entsprechenden Aufsteller und - bei entsprechendem Wetter - die geöffnete Kirchentür kenntlich.


Nachrichten

Alle Nachrichten