Regelmäßige Veranstaltungen

Klicken Sie auf den entsprechenden Themenbereich um über Zeiten und Orte informiert zu werden:

  • Donnerstags 20.00-21.30 Uhr 
    Leitung: Jan David Smejkal
    Ort: Gemeindezentrum Schmarjestraße 33

     

  • Montags 16.15-17.45 Uhr
    (Außer in den Ferien)
    Leitung: Birgit Brandes

     

    Weitere Informationen:

    Elbkinder- Eine Gruppe für Schulkinder ab 6 Jahre

    Wann? Jeden Montag von 16:15 -17:45

    Wo? Gemeindezentrum Schmarjestr.33; 22767 Hamburg

    Info und Anmeldung: birgit.brandes@stpetri-altona.de
     

    Die Elbkinder

    „ Hey, schön dass Du da bist!“ – mit diesem Begrüßungslied beginnt jedes Treffen der Elbkinder.

    Hier haben Kinder im Grundschulalter die Möglichkeit mit anderen Kindern zu basteln, zu spielen, zu backen, zu toben und kleine Ausflüge zu machen.

    Das Programm führt uns abwechslungsreich durch das Jahr und läßt Platz für die Wünsche der Kinder. So entstand nach einer Schatzsuche in der Kirche sogar schon ein kleines Buch für Kinder über die St.Petri Kirche.

    Auch wenn wir viel spielen, werden Wettspiele eher selten gespielt. So entsteht ein interessantes Miteinander und kein Gegeneinander.

    Übrigens sind neue Kinder, nach Anmeldung, immer herzlich willkommen!! Die Teilnahme ist kostenfrei.

    In den Ferien findet die Gruppe nicht statt.

  • Aktuelle Termine für die Gartenpflege rund um die Kirche werden in Absprache mit Pastor Steffens und per Aushang bekannt gegeben.

  • Dienstags 15.30-17.00 Uhr
    (Außer in den Ferien)
    Leitung: Birgit Brandes

     

    Weitere Informationen:

    Kindercafé - der Treff für Eltern und Kinder von 0-7 Jahre

    Wann? Jeden Dienstag von 15.30-17.00 Uhr

    Wo? Gemeindezentrum Schmarjestraße 33; 22767 Hamburg

    Info und Anmeldung: birgit.brandes@stpetri-altona.de

    Lust auf einen vergnügten Nachmittag für Kinder und Eltern? Dann seid ihr hier richtig. Während die Eltern entspannt Kaffee trinken und sich unterhalten aber auch Zeit zum Vorlesen und Spielen finden, können sich die Kinder rundherum austoben und Freunde finden.

    Im unserem schönem neuen Gemeindezentrum ist ausreichend Platz zu spielen, Trampolin zu springen und noch vieles mehr. Auf einem Tisch stehen Mal- und Bastelsachen bereit. Je nach Anlass basteln wir Laternen oder backen Kekse u. ä. Auf unserem großen Spielteppich kann gelesen, gebaut und gekrabbelt werden. Für die Kleinsten stehen hier viele Spielsachen bereit.

    Im Sommer steht uns der kleine Garten hinter dem Gemeindehaus sowie der Spielplatz des Kindergartens mit seiner Sandkiste, Kletterturm, Rutsche und vielen Fahrgeräten zur Verfügung.

    Für die Großen stehen Kaffee und Tee und für die Kleinen Apfelsaft und Wasser bereit. Obst, Kekse oder Kuchen bringen die Eltern mit.

    Die Treffen haben einen offenen Start ab 15.00 Uhr und werden mit einem Abschlusskreis beendet. Hier singen wir Lieder aus der Kinderkirche, jahreszeitliche Lieder und spielen Bewegungsspiele.

    Eine Teilnahme ist nach Anmeldung möglich und kostenfrei

    In den Schulferien ist das Kindercafé nicht geöffnet.

  • Donnerstags 10.30 Uhr
    (außer in den Ferien)
    Für Kinder des St.-Petri-Kindergartens und andere kleinere Kinder in Begleitung ihrer Eltern oder Tagesmütter
    St.-Petri-Kirche

  • Mittwochs 17.30-18.30 Uhr
    Jahrgang 2021-22
    Kirchengemeinde Ottensen - Christianskirche

     

    Weitere Informationen:

    Konfirmandenzeit Mai 2021 bis April 2022

    Kirchengemeinde Ottensen, St. Petri Altona und St. Trinitatis 

    Mittwoch: 17 - 18.30 Uhr in der Christianskirche der Kirchengemeinde Ottensen

  • Donnerstags 10.00-11.30 Uhr 
    (außer in den Ferien)
    Leitung: Birgit Brandes

     

    Weitere Informationen:

    Krabbelgruppe – erste Freunde finden und mit Singen und Spielen die Welt entdecken.

    Für Kinder von 0-3 Jahren und ihren Eltern

    Wann? Jeden Donnerstag von 10-11.30 Uhr

    Wo? Im Gemeindezentruml, Schmarjestr. 33, 22767 Hamburg

    Info und Anmeldung: birgit.brandes@stpetri-altona.de

    Hier können Eltern einen entspannenden und die Kinder einen anregenden Morgen erleben.

    Auch wenn es „Krabbel“-stunde heißt, auch schon den Allerkleinsten macht es Spaß, liegend die Geräusche der anderen Kinder zu hören, sie zu beobachten und so von ihnen zu lernen. Sobald sie sich fortbewegen können, erkunden sie mit den anderen Kindern zusammen den Spielteppich, das Bällebecken und die verschiedenen Spielmöglichkeiten und lernen so spielerisch mit anderen zurechtzukommen: Konflikte werden gelöst, Spielsachen geteilt- all das, was man unter dem Begriff „ soziales Lernen“ versteht.

    Die Eltern können sich nun mal zurücklehnen und entspannen, Kaffee trinken und sich mit anderen Eltern austauschen.

    Jedes Treffen beginnen wir, nach einer großzügig bemessenen Eintrudelzeit von 10-15 Minuten, mit einem Morgenkreis und es endet mit einem Abschiedskreis. Diese Rituale werden den Kindern später auch in Krippe und Kindergarten begegnen. Gemeinsam werden hier Fingerspiele und Bewegungslieder gesungen. Dadurch wird das Gehör sensibilisiert und die Sprachentwicklung gefördert. Auch den Erwachsenen macht es Spaß mal wieder zu singen- aber Achtung: viele Lieder haben Ohrwurmpotenzial!

    Zwischendrin haben die Kinder Zeit die anderen Kinder zu entdecken und die vielen Spielmöglichkeiten ( Kinderküche, Bällebad, Rutsche, Schaukelpferde, Kriechtunnel, Bücher und Spielsachen ) zu erkunden.
     

    Eltern und Kinder sind jederzeit willkommen. Eine Teilnahme ist aber erst nach Anmeldung möglich und ist kostenlos.

    In den Schulferien findet die Krabbelgruppe nicht statt.

  • Mittwochs 18.00 Uhr 
    Leitung: Andreas Harder
    St. Petri Kirche, Schillerstraße 22

  • Mittwochs 14.30-16.00 Uhr
    Gemeindezentrum - Schmarjestraße 33

  • Am ersten Dienstag im Monat
    19.00-20.30 Uhr
    Petrisaal - Schmarjestraße 28

     

    Weitere Informationen:

    An jedem ersten Dienstag im Monat 19.00-20.30 Uhr trifft sich im Petrisaal (Zugang hinter der Kirche), Schmarjestraße 28 ein Kreis Interessierter, die theologische Fragen, Themen und Aktualität intensiver bewegen/möchten.

    Ein Neueinstieg in diese Veranstaltung ist immer möglich, die seit vielen Jahren sich regelmäßig versammelt.

    Die Teilnehmer*innen legen von Mal zu Mal das Thema der nächsten Sitzung fest, damit jede/r zuhause daran arbeiten und sich vorbereiten kann.

    Leitung: Pastor Jan Steffens