Suche

Ergebnisse (89)

Nachricht
'Häftlingskarten' in der Hauptausstellung der KZ-Gedenkstätte Neuengamme. - Copyright: © KZ-Gedenkstätte Neuengamme (Emily Mohney)

Wie die evangelische Kirche den NS-Staat unterstützte

Dass die evangelische Kirche den nationalsozialistischen Staat bei seiner Entrechtung, Verfolgung und Deportation von Juden unterstützt hat, ist bekannt. „Aber die Dimension, dass die Kirche an einer zentralen Stelle geholfen hat, ist im kulturellen Gedächtnis noch nicht sehr breit angekommen“, sagt...

Wie die evangelische Kirche den NS-Staat unterstützte
Nachricht
Frau mit Baby auf dem Arm - Copyright: Jenna Christina/Unsplash

„Die Not ist extrem groß“

Was macht die Corona-Krise mit unserer Gesellschaft? In einer Reihe wollen wir im Wechsel negative Auswirkungen und positive Begleiterscheinungen aufzeigen. Es geht um die Sollbruchstellen und Lücken, aber auch die Lichtblicke und Brücken, die die gegenwärtige Situation mit sich bringt. Es ist etwas...

„Die Not ist extrem groß“
Nachricht
Pastorin Jutta Jungnickel und Renate Endrulat von der Kirchengemeinde Eilbek/Friedenskirche-Osterkirche. - Copyright: @ Gerd Eisentraut

Wie Dankbarkeit uns aus einer Krise heraushilft

Was macht die Corona-Krise mit unserer Gesellschaft? In einer Reihe zeigen wir negative Auswirkungen und positive Begleiterscheinungen auf. Es geht um die Lücken, aber auch die Brücken, die die gegenwärtige Situation mit sich bringt. In diesem Teil dreht sich alles um Dankbarkeit. Pastorin Jutta...

Wie Dankbarkeit uns aus einer Krise heraushilft
Nachricht
Schlafsack liegt auf dem Boden - Copyright: Hans Braxmeier/Pixabay

Mehr Einzelunterkünfte gefordert

Mit dem Winternotprogram handelt die Stadt Hamburg im Sinne des Erfrierungsschutzes und stellt nach eigenen Angaben insgesamt bis zu 1.020 Betten für obdachlose Menschen bereit. 250 Notschlafplätze bietet die Stadt seit vergangenen Freitag in einer neuen Unterkunft an der Schmiedekoppel in...

Mehr Einzelunterkünfte gefordert
Nachricht
Runder bunter Ball mit Wattestäbchen gespickt. - Copyright: © Annetta Meißner-Jarasch

„Corona hat Haare und Punkte“

„Corona hat Haare und Punkte“, „Da man es nicht riechen kann, müssen die Großen Masken tragen“ oder „Gott bewirf uns mit Glitzerpuder, Desinfektionsmittel und starker Sonne, das hilft“. Diese und mehr Beiträge sind Teil eines Kita-Projektes. In ihren Atelierwerkstätten setzten sich die 2 bis...

„Corona hat Haare und Punkte“
Nachricht
Bischöfin Kirsten Fehrs. - Copyright: © Marcelo Hernandez, Nordkirche

Das Vertrauen ist gewachsen

Das Interreligiöse Forum ist eine Zusammenkunft Hamburger Religionsgemeinschaften. Es ist geleitet von der Vision, dass Menschen unterschiedlicher Religionszugehörigkeit – und Weltanschauung – in Hamburg friedlich miteinander leben, einander in ihrer jeweiligen religiösen Tradition achten und...

Das Vertrauen ist gewachsen
Nachricht
Copyright: © Björn Wilke

Stärkung für Betroffene

Seit einigen Tagen erhalten Kundinnen und Kunden einiger Bäckereien ihre Brötchen in besonderen Tüten. Darauf stehen die die Adressen von Hamburger Beratungsstellen bei Gewalt gegen Frauen und Mädchen. Anlässlich des Internationalen Tags gegen Gewalt an Frauen und Mädchen geben Innungsbäckereien...

Stärkung für Betroffene
Nachricht
Weihnachtsbaum wird mit Smartphone fotografiert - Copyright: Sabri Tuzcu/Unsplash

Jetzt schon anmelden

In puncto Weihnachtsgottesdienste ist in diesem Jahr alles ein bisschen anders. Der Schutz der Gesundheit hat oberste Priorität. Den Abstands- und Hygienemaßnahmen begegnen die evangelischen Gemeinden mit viel Kreativität und persönlichem Einsatz. Dabei entstehen ganz unterschiedliche Pläne und...

Jetzt schon anmelden
Nachricht
Screenshot Adventskalender - Copyright: Claudia Ebeling

Geflüchtete erzählen ihre Geschichten

Ankommen im neuen Zuhause: Darum geht es im diesjährigen Adventskalender der Flüchtlingsbeauftragten der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland. Unter dem Motto „Geschichten statt Schokolade“ erzählen 24 Kinder, Jugendliche, Frauen und Männer, die ihre Heimat verlassen mussten, von ihrem...

Geflüchtete erzählen ihre Geschichten
Nachricht
Copyright: Ahmed Zayan/Unsplash

"Wir appellieren an die Stärke"

Die Corona-Pandemie hat dieses Jahr sehr geprägt. Was macht das mit unserer Gesellschaft? In einer Reihe wollen wir im Wechsel negative Auswirkungen und positive Begleiterscheinungen aufzeigen. Es geht um die Sollbruchstellen und Lücken, aber auch die Lichtblicke und Brücken, die die gegenwärtige...

"Wir appellieren an die Stärke"

Archiv

Nutzen Sie auch unser Archiv. Hier finden Sie archivierte Nachrichten, die älter als ein Jahr sind.

Zum Archiv

Veranstaltungen

Durchstöbern Sie unsere Veranstaltungen

Zu den Veranstaltungen