Angbebote für ältere Menschen

Diakonisches Werk Hamburg-West/Südholstein


Diakonieverein Vormundschaften und Betreuungen e.V.

Hilfsangebote für Menschen, die ihre Angelegenheiten nicht mehr selbst regeln können:

  • Übernahme von Vormundschaften und Betreuungen im Auftrag der Amtsgerichte
  • Informationen zu Vorsorgevollmachten und Patientenverfügungen
  • Patenschaften für Minderjährige („Plan haben Hamburg“)

Ehrenamtliche Vormünder, Betreuer und Paten sind willkommen.

Sie werden unterstützt durch

  • Schulung und individuelle Beratung der Ehrenamtlichen
  • Erfahrungsaustausch, Fortbildungen und Präventivberatungen

In Zusammenarbeit mit der Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Hamburg haben Studenten die Möglichkeit, studienbegleitend eine ehrenamtliche rechtliche Betreuung zu übernehmen – professionell begleitet durch den Diakonieverein.

Diakonieverein Vormundschaften und Betreuungen - Copyright: Diakonisches Werk Hamburg-West/Südholstein

Diakonieverein Vormundschaften und Betreuungen e. V.

Mühlenberger Weg 57
22587 Hamburg

Tel.: 040 879716 0

info@diakonieverein-hh.de
www.diakonieverein-hh.de


Stadtteildiakonie Sülldorf/Iserbrook

Beratung und praktische Hilfe – kostenlos, anonym und vertraulich

  • bei Fragen und Problemen zu: Arbeitslosengeld I und II, Sozialhilfe und Grundsicherung, Wohngeld, Kindergeld, Kinderzuschlag, Elterngeld
  • Hilfe beim Schriftverkehr mit den Behörden
  • bei finanziellen Schwierigkeiten und Schulden
  • bei drohenden Verlust der Wohnung
  • Information über die Zuständigkeiten von Behörden 

Offene Sprechstunde: Donnerstags 11:00 – 13:00 Uhr im Gemeindehaus.
Termine nach telefonischer Vereinbarung: 040 – 87 08 34 15

Freiwilliges Engagement  

  • Nachbarschaftshilfe in Haus und Garten
  • Spaziergänge
  • Vorlesen und Gespräche
  • Kinder und Familienhilfen
  • Entlastung für pflegende Angehörige
  • Hilfe bei Anträgen und schriftlichen Arbeiten

Kontakt: Ingrid und Harald Kleinert: 040 – 80 05 07 39

Top im Kopp – Kreatives Gedächtnistraining

Jeden 2. und 4. Mittwoch von 10:00 bis 12:00 Uhr im Nachbarschaftstreff des BVE, Schenefelder Holt 135.
 Information und Anmeldung: Christel Heyer 040 – 89 18 47

Lebensmittelausgabe in der Stadtteildiakonie

Do. 11:00 – 13:00 Uhr, Informationen: 040 – 87 08 34 15

Netzwerk- Flüchtlingsarbeit

 Kontakt: 040 – 87 08 34 15

Stadtteildiakonie Sülldorf-Iserbrook - Copyright: Diakonisches Werk Hamburg-West/Südholstein

Stadtteildiakonie Sülldorf Iserbrook

Schenefelder Landstraße 202
22589 Hamburg

Tel.: 040 87083 415

susanne.almsdeocana@diakonie-hhsh.de
www.diakonie-hhsh.de


Suchtberatung Pinneberg

Die Suchtberatung Pinneberg begleitet Menschen mit Problemen und Fragen zu Alkohol, Medikamenten, Tabak, Essen, Glücksspiel und Medien.
Das Beratungsangebot richtet sich auch an Angehörige und Bezugspersonen.

Beratung:

  • vier offene Sprechstunden in der Woche für ein Erstgespräch
  • Einzel-, Paar- und Familiengespräche
  • Vermittlung in Entzugsbehandlung, stationäre oder ganztägig ambulante Hilfen und die Suchtselbsthilfe
  • ambulante Entwöhnungstherapie und Nachsorge
  • Vermittlung in Vorsorge- und Übergangseinrichtungen
  • Raucherentwöhnungskurse
  • Akupunktur
  • Betreuungsangebot für Kinder und Jugendliche (6 bis 18 Jahre) aus suchtbelasteten Familien

Suchtprävention:

  • schulische Präventionsprojekte zu allen Bereichen von Suchtmittel- und Verhaltensabhängigkeiten
  • Elternabende
  • Lehrerfortbildung

Fachtage und Seminare:

  • regelmäßige themenbezogene Fachtage mit Kooperationspartnern 
Suchtberatung Pinneberg - Copyright: Diakonisches Werk Hamburg-West/Südholstein

Suchtberatung Pinneberg

Bahnhofstraße 29-31
25421 Pinneberg

Tel.: 04101 408870

suchtberatung.pinneberg@diakonie-hhsh.de
www.diakonie-hhsh.de