Alte Gestühlgruppe

Das Gestühl

Aus der Vorgängerkirche sind nur wenige Beispiele des alten Gestühls, mit seinen schönen Schnitzereien, verblieben. Von 1702 und 1910 sind Verkäufe von altem Gestühl und Beschaffung neuer Bänke dokumentiert. Auch im Chor befanden sich einst Bankreihen, die erst in den 1950er Jahren, entfernt wurden - bis auf das Juratengestühl. Die verbliebenen alten Bankwangen und geschnitzten Türen laden zum Betrachten ein.

Schnitzereien am alten Gestühl

Gestühldetail in der St. Pankratiuskirche Ochsenwerder - Copyright: Simone Vollstädt
Gestühldetail St. Pankratiuskirche Ochsenwerder - Copyright: Simone Vollstädt
Gestühldetail in der St. Pankratiuskirche Ochsenwerder - Copyright: Simone Vollstädt
Gestühldetail in der St. Pankratiuskirche Ochsenwerder - Copyright: Simon Vollstädt