Blick in die Kleiderkammer - Copyright: KG Eidelstedt_Uwe Loose

Kleiderkammer und Bücherstube

Neues aus der Kleiderkammer

Seit dem 01. März habe ich, Diakon Uwe Loose, die Kleiderkammer übernommen, zusammen mit einem guten Team von Ehrenamtlichen. Ohne diese wäre diese Arbeit gar nicht möglich. Danke !

Es gibt einige Veränderungen in der Kleiderkammer. Die Annahme der Kleiderspenden ist jeden Dienstag von 16:00 Uhr bis 18:30 Uhr. Wichtig ist, um einen guten Ablauf zu gewähren, dass Sie bitte Kleidung nur am Dienstag in der angegebenen Zeit abgeben. Es hilft uns nicht, wenn sie einfach die Kleidung vor die Tür stellen. Außerdem nehmen wir nur saubere und heile Kleidung an. Wir möchten diese Kleidung ja an andere weitergeben.

Geändert hat sich der Termin für die Ausgabe. Diese ist jetzt immer am Mittwoch in der ungeraden Woche (3.08., 17.08., 31.08., 14.09., 28.09....) also 14täglich ab 16:00 Uhr bis 18:30 Uhr

Die Kleiderkammer befindet sich in einer Seniorenresidenz, deshalb sind Sitzen auf dem Gelände oder das Sitzen auf der Treppe nicht gestattet, um dort zu warten. Ich werde darauf achten, dass dies eingehalten wird, ggf. schicke ich sie wieder weg. Bitte halten sie sich an diese Regelungen und kommen mittwochs am Ausgabetag erst ab 15:45 Uhr.

Außerdem müssen sie eine FFP2 Maske tragen, wenn sie in die Kleiderkammer kommen. Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung

Diakon Loose


 - Copyright: KG Eidelstedt_Margitta Melzer

Danke Fiete

Fiete und die Kleiderstube – das war 34 Jahre lang ein Synonym. Jeder Dienstag und Donnerstag war bei Friedrich Cardinal für die Leitung der Kleiderstube und das ehrenamtliche Team verplant. Fast zu einer familiären Gemeinschaft ist das Team zusammengewachsen. Stets konnten neue Mitarbeiter*innen gewonnen werden. Hauptmotivation waren die glücklichen, dankbaren Augen der Kund*innen, die ein schönes Kleidungsstück zu einem kleinen Geldbetrag gefunden hatten. Mit diesen Einnahmen unterstützt die Kleiderstube viele soziale Projekte der Stadt oder der Gemeinde. Doch die Kleiderstube ist mehr als ein Ort, um gut erhaltene Kleidung abzugeben oder zu holen. Es ist auch ein Seismograf unserer Gesellschaft. Ob 30–40 Pakete wöchentlich gepackt wurden und nach St. Petersburg geschickt wurden, als die Sowjetunion zerfiel, die innerdeutsche Grenze sich öffnete oder Flüchtlinge kamen: Immer zeigten sich diese Ereignisse auch an erhöhten Besucherzahlen. Die Kleiderstube erweist sich als integrativer Ort, wo sich ein Team aus verschiedenen Herkunftsländern um Besucher*innen unterschiedlicher Kulturen bemüht. So wurde hier eine engagierte, diakonische Arbeit der Gemeinde geleistet, für die wir von Herzen dir, lieber Fiete, danken und dir für die Zukunft Gottes Segen wünschen.

Nun legt Fiete Cardinal die Leitung in die Hände seines Nachfolgers, Diakon Uwe Loose, der ab April neu startet. Das bedeutet auch neue Öffnungszeiten: Annahme: Dienstag von 16-19 Uhr, Ausgabe: Mittwoch 16-19 Uhr (ab 13.4.). Nähere Informationen erteilt Uwe Loose. Dem neuen Team wünschen wir Freude, Erfolg und Gottes Segen.

Margitta Melzer

Kleiderkammer und Bücherstube ab 13. April 2022

Eidelstedter Dorfstr. 19; (Seiteneingang zum Keller der Seniorenresidenz Eidelstedt)
Kontakt: Diakon Uwe Loose

Annahme    dienstags     16 - 19 Uhr

Ausgabe     mittwochs 14täglich 16 - 19 Uhr