Neues KGR-Mitglied

Der Kirchengemeinderat freut sich, der Gemeinde in dieser Ausgabe mitteilen zu können, dass das Gremium nach der kürzlich erfolgten Berufung von Frau Dr. Kirsten Forsblatt nunmehr wieder „vollständig“ ist.  Wir begrüßen Frau Dr. Forsblad sehr herzlich und freuen uns auf die zukünftige Zusammenarbeit!  Die Einführung von Frau Dr. Forsblad erfolgt im Gottesdienst am 27.05.2018. Erfahren sie im Weiteren mehr durch die persönliche Vorstellung des neuen Kirchengemeinderatmitglieds.

Fr. Dr. Kirsten Forsblad stellt sich vor

Ich möchte mich Ihnen als neues Mitglied des Kichengemeinderates vorstellen.  Ich heiße Dr. Kirsten Forsblad und lebe seit gut 12 Jahren in Klein Borstel. Ich bin verheiratet und habe zwei 10 und 12 Jahre alte Töchter, die in unserer Kirche Maria Magdalenen getauft worden sind und hier in den Kindergarten und die Grundschule gegangen sind. Beruflich bin ich als Zivilrichterin an einem Hamburger Gericht tätig. In meiner Freizeit lese ich viel, segele gern oder unternehme etwas mit meiner Familie und mit Freunden.  Wir fühlen uns sehr wohl im Stadtteil und ich freue mich daher darauf, durch die Mitarbeit im Kirchengemeinderat aktiv das Leben in der Gemeinde mitgestalten zu können.

Herzlichst, Ihre Kirsten Forsblad