Die Pastoren unserer Region

Detlef Melsbach, Maria Magdalenen Klein Borstel
Martin Barkowski, Regionalpastor
Christian Paul, Christophorus Hummelsbüttel
Volker Simon, Ohldorf-Fuhlsbüttel
Oaf Hansen, Ohlsdorf-Fuhlsbüttel

Ja, ich will getauft werden

„Gleich hört es auf zu regnen, Sie werden sehen!“ Pastor Christian Paul stand auf der großen Bühne am Alsterlauf und tat so, als ob er sich sicher wäre. Und tatsächlich: Es hörte auf zu regnen.

Fast ungläubig nahmen die Familien ihre Schirme runter. 31 Menschen wollten sich taufen lassen, wollten den Wind und das nasse Gras hautnah erleben, wollten spüren, wie das Wasser über ihren Kopf läuft. Vorher gab es noch Gesang, Gebet und – Tauffragen.Ja, deutliche und klare Fragen. Eine Erwachsene rief so laut: „Ja, ich will getauft werden“, dass es über die ganze Alsterwiese schallte.

Über 600 Menschen waren zu diesem Fest gekommen. Die vier Kirchengemeinden in der Region Mittleres Alstertal hatten diesen großen Gottesdienstdienst organisiert – und voller Gottvertrauen gehoff t, dass alles gut gehen würde. Sogar die Sonne schaute am Beginn heraus, so, als ob sie neugierig wäre.

Was gab es da nicht alles zu sehen und zu hören: Posaunisten und Trompeter, die aus Lungenkräften bliesen. Einen Projektchor, der so mitreißend sang, dass die Besucher einfach mitmachen mussten. Fünf Pastoren aus der Region, die durch den Gottesdienst führten und mutig zur Alster zogen, um zu taufen.

Viele Familien, klein und groß, die die große Gemeinschaft der Christen suchten. Ein achtjähriger Junge ließ sich dann auch ganz untertauchen, dreimal, so dass er pitschnass wieder ans Ufer kam. Entweder ganz oder gar nicht. Er strahlte. Diese Taufe wird er nicht vergessen.

So ging es den vielen Helfern auch, die dafür sorgten, dass der Gottesdienst reibungslos ablief. Alle werden diese Feier so schnell nicht vergessen. Es war ein fröhliches geistliches Erlebnis. In zwei Jahren wieder? Wir werden sehen.

Martin Barkowski Pastor im Mittleren Alstertal