St. Johanneskirche zu Seester - Copyright: Kirchengemeinde Seester
St. Johanneskirche zu Seester

Arbeitsbereiche

Die Kirchengemeinde Seester ist eine ländliche Gemeinde. Das heißt: Sie  ist für die Menschen vor Ort da. Das beginnt bei den beiden Kindergärten (Seester und Seestermühe), geht über gemeinsame Gottesdienste und Aktionen mit der Grundschule Seester über Dorffeste bis hin zum Blütenfest des Toursimusvereins.

In alledem überlegen die Gemeindeglieder aber auch im Gesprächkreis, wo eigentlich ihre Position ist im Leben des Dorfes.

Neu ist das Angebnot der offenen Kirche im Zusammenhang mit dem sonntäglich geöffneten Kirchen-Café.