St. Stephan Brass Band

St. Stephan Brass Band

Im Februar 1972 beschlossen einige Musiker eine Brass Band in original englischem Stil zu gründen. Schnell fanden sich interessierte Bläser, so dass mit 20 Musikern die ersten Proben stattfinden konnten. Die St. Stephan-Gemeinde, mit dem Bass-spielenden Pastor Hoppe, unterstützte die Brass Band seit ihrer ersten Stunde mit der Bereitstellung des Probenraumes und bei der Anschaffung von Instrumenten und Noten. Noch heute wird in den Probenräumen der Anfangszeit - jeden Dienstag um 19:30 Uhr in der Stephanstraße 117 - geprobt. Die St. Stephan Brass Band steht seit 1983 unter professioneller Leitung. Seit Anfang des Jahres 2016 hat nun Sérgio Condessa die Leitung der Brass Band übernommen. Das breit gefächerte Repertoire der Band reicht von Originalkompositionen für Brass Bands, Märschen, Chorälen und klassischen Stücken bis hin zur Unterhaltungsmusik wie z.B. Klassiker aus Musicals, Pop und Rock. Die derzeit 27 Musiker - allesamt engagierte Amateure - proben einmal wöchentlich, um in Konzerten ihre Begeisterung für die typische Brass Band-Musik mit dem Publikum zu teilen.

Probe immer dienstags 19.30 - 21.30 Uhr in der Kirche, Stephanstr. 117, 22047 Hamburg

Leitung: Sérgio Condessa

Kontakt: Adrian Beutler, Tel.: 01573 - 170 15 19
http://www.st-stephan-brassband-hamburg.de