Liebe Gemeinde,

die Corona-Krise hat unser Land fest im Griff und keiner kann sagen, wie lange dieser Zustand noch anhalten wird. Die Bewegungs- und Begegnungsmöglichkeiten werden immer weiter eingeschränkt. Es wird uns geraten, am besten ganz zu Hause zu bleiben.

Auch der Besuch des Sonntagsgottesdienstes ist nicht mehr möglich. Natürlich gibt es die Möglichkeit, die Andachten und Gottesdienste im Rundfunk und Fernsehen einzuschalten. Darüber hinaus sollen Sie aber auch von Ihrer Paul-Gerhardt-Gemeinde geistlichen Zuspruch und die wichtigsten aktuellen Gemeinde-Informationen bekommen. Dem dient unser „Wort zum Sonntag“.

Entsprechend den staatlichen Vorgaben müssen a l l e Veranstaltungen bis auf weiteres ausfallen. Das betrifft die Andachten und Gottesdienste, den Konfirmandenunterricht, die Gesprächskreise, die Sport- , Theater- und Musikgruppen. Das „Café Paul“ bleibt geschlossen. Für Amtshandlungen (Taufen, Trauungen, Beerdigungen) müssen jeweils individuelle Lösungengefunden werden.

Dennoch sind wir weiter für Sie da und ansprechbar, am besten telefonisch unter den bekannten Telefon-Nummern. Die Kirche wird zur angegebenen Gottesdienstzeit am Sonntag geöffnet sein für Gebet, eine persönliche Andacht oder zur Terminvereinbarung für ein persönliches Gespräch. Wir bitten jeweils um Einhaltung des Sicherheitsabstandes.

Gott schenke Ihnen seinen Segen in dieser schweren Zeit, vor allem Kraft und eine stabile Gesundheit,

Ihr Pastor Moser


Ein "Wort zum Sonntag" - vorherige Ausgaben:


Gemeindebrief März - Mai 2020

mit einem Klick herunterladen (PDF)


Gemeindebrief Dezember 2019 - Februar 2020

mit einem Klick herunterladen (PDF)


Unsere Kirche

Paul-Gerhardt-Kirche

Öffnungszeiten:

Bitte sprechen Sie uns an.
* Bilder der Kirche von Willi Eckloff
www.photonix-vr.de

Ev.-luth. Paul-Gerhardt-Gemeinde zu Hamburg-Winterhude

Braamkamp 51
22297 Hamburg

Tel.: +49 40 5117733
Fax: +49 40 28419836

paul-gerhardt@alsterbund.de
www.paul-gerhardt.alsterbund.de


Tageslosung

Wenn ich auch noch so viele meiner Gebote aufschreibe, so werden sie doch geachtet wie eine fremde Lehre.

- Hosea 8,12

/Jesus spricht:/ Ich bin dazu geboren und in die Welt gekommen, dass ich die Wahrheit bezeuge. Wer aus der Wahrheit ist, der hört meine Stimme.

- Johannes 18,37

© Ev. Brüder-Unität - Herrnhuter Brüdergemeine

Veranstaltungen