Willkommen beim Amt für Kirchenmusik!

Das Amt für Kirchenmusik des Ev.-Luth. Kirchenkreisverbands Hamburg fördert die Kirchenmusik in den Kirchenkreisen Hamburg-Ost und Hamburg-West/Südholstein.

Es leistet zentrale Öffentlichkeitsarbeit, z.B. durch die Herausgabe des Veranstaltungskalenders "Kirchenmusik in Hamburg, qualifiziert im Rahmen der C-Ausbildung den kirchenmusikalischen Nachwuchs und veranstaltet Konzerte wie die »Nacht der Chöre« oder die wöchentlich stattfindende Reihe »Stunde der Kirchenmusik« in der Hauptkirche St. Petri. 

 

Corona: Aktuell keine Konzerte 

Aufgrund der Beschlüsse der Bundesregierung und der Ministerpräsidenten dürfen seit dem 2. November 2020 deutschlandweit keine Konzerte stattfinden. Das betrifft auch alle geplanten Kirchenkonzerte. Gottesdienste sind vom Veranstaltungsverbot ausgenommen und dürfen unter strengen Auflagen durchgeführt werden. Dennoch finden viele Gottesdienste zur Zeit nicht bzw. nur im digitalen Raum statt.

Das Amt für Kirchenmusik nimmt Spenden für freischaffende Musikerinnen und Musiker entgegen. Sie sind von den Maßnahmen besonders stark betroffen, werden aber von Bund und Ländern leider nur äußerst unzureichend entschädigt. (Spendenkonto s. rechts).

Kontakt

Friederike Weinzierl
Leitung

Königstraße 54
22767 Hamburg

Tel.: 040 306 20 10 20
Fax: 040 306 20 10 09
E-Mail: fweinzierl.kkvhh@kirche-hamburg.de
Internet: www.kirchenmusik-in-hamburg.de

Sprechzeiten

Di: 09.30 – 13.00 Uhr
Mi: 09.30 – 16.00 Uhr
Do: 09.30 – 13.00 Uhr

Spenden

Sie möchten die Arbeit des Amtes für Kirchenmusik unterstützen? Dann freuen wir uns über Ihre Spende.

Unser Spendenkonto:

Amt für Kirchenmusik
IBAN: DE82 5206 0410 3506 4460 00
BIC: GENODEF1EK1
Evangelische Bank Kiel

Veranstaltungen