Nacht der Chöre

 

Rund 25 Chöre suchen einmal im Jahr den Weg in die Hauptkirche St. Petri an der Mönckebergstraße, um im Rahmen der »Nacht der Chöre« neun Stunden lang die große Bandbreite geistlicher und weltlicher Chormusik zu präsentieren. Mit dabei sind Chöre aller Art: Vom klassischen Kammerchor bis zum Popchor, vom Jugend- bis zum Seniorenchor, vom kleinen Vokalensemble bis zur großen Kantorei.

Die 28. »Nacht der Chöre« findet am 15. Juni 2019 statt, die 29.»Nacht der Chöre« am 06. Juni 2020.

Projektchor

Interessierte Sänger*innen können auch dieses Jahr wieder beim Nacht-der-Chöre-Chor mitsingen. Geprobt wird von 17 bis 19 Uhr, der Auftritt erfolgt gegen 20 Uhr. Auf dem Programm stehen Mendelssohns »Jauchzet dem Herrn alle Welt« und Werke von Bortniansky Den Chor leitet erstmals Landeskantorin Christiane Hrasky.

Anmeldung zum Projektchor

Programmheft

Das Programmheft steht ab Ende Mai zum Download bereit.

Die »Nacht der Chöre« auf Facebook

Vorab-Informationen zum Programm, Portraits der teilnehmenden Chöre und Einblicke hinter die Kulissen - das alles und noch mehr bekommen Sie auf der Facebook-Seite der »Nacht der Chöre«.